Gottesdienst, Musik und Marktstände warten am Sonntag auf Besucher rund um die Buchenberger Grillhütte

Landfrauen laden zum Erntedankfest ein

+
Geburtstagsfest und Dankfeier: Die Landfrauen aus Buchenberg wird in diesem Jahr 55. Am kommenden Sonntag laden sie zum Erntedankfest rund um die Grillhütte ein.

Vöhl-Buchenberg. Sie wollen es klingen und duften lassen und den beginnenden Herbst feiern: Die Buchenberger Landfrauen laden am kommenden Sonntag zum Erntedankfest ein.

Rund um die Grillhütte sind Gäste zum Probieren, Flanieren und Einkaufen herzlich willkommen. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst mit Lektorin Anette Hamel. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Gitarrengruppe. Musikalisch geht es auch nach dem Auftakt weiter. Dann formiert sich nämlich die große musikalische Buchenberger Front: Der Musikverein spielt, die Chorifeen singen und die Volsktanzgruppe tritt auf. Zum Mittagessen tischen die Landfrauen Gegrilltes und Ofenkuchen auf. Folienkartoffeln, Kürbissuppe und Waffeln stehen ebenfalls auf der Speisekarte. Ein Weinstand lädt zum Genießen ein. An den Marktständen rund um die Grillhütte können Besucher außerdem den Herbst in den Einkaufswagen legen: Die Landfrauen haben in den vergangenen Wochen Kränze gesteckt und verkaufen außerdem Selbstgenähtes. Heike Breidenstein aus Bad Berleburg bringt Besteckschmuck mit und auch Kräutersalze werden verkauft. Imker Ernest Fritz aus Viermünden bietet Honigprodukte an. Für die Kinder gibt es ein Mitmach-Kreativ-Angebot. Bis in den Nachmittag sind Besucher an der Grillhütte willkommen. (resa)

Mehr dazu lesen Sie in der WLZ am 28. September 2016.

Kommentare