Erste Tuju Night beim TV 1890 Volkmarsen

Disco-Party und turnerische Höhepunkte

+
Die Tuju Night beim TV Volkmarsen fand in der Nordhessenhalle statt.

  Mit einem kleinen Wettbewerb, Eisessen und einem Discoabend wurde der Turnjugend Volkmarsen Abwechslung geboten.

 Die erste Volkmarser „Tuju Night“ des Turnvereins 1890 lockte 16 Turnerinnen und sechs Übungsleiter sowie deren Assistentinnen in die Nordhessenhalle. Die ersten Plätze in den jeweiligen Altsersklassen belegten Carolina Riedinger (P1), Luisa Klaus (P 2), Lilly Wehmeyer (P 3), Marlene Seger (P 4). Anschließend stärkten sich die jungen Turnerinnen und ließen es bei der Tuju Night mit Übungen zu musikalischer Umrahung uner der Leitung von Benedikt und Frank Wellershaus weiterhin sportlich angehen. Zu vorgerückter Stunde genossen die Mädchen mit ihren Betreuerinnen ein Eis und unternahmen eine Stadtrallye, die von den Übungsleiterassistentinnen Anna Bieding, Johanna Seeger ausgearbeitet wurde. Schließlich ging es zur Discofte zurück in die Nordhessenhalle, von der sie am folgenden Tag nach Frühstück und Ballspielen von den Eltern abgeholt wurden. Für die Turnerinnen ab zwölf Jahren wurde außerdem eine Fahrt zum Tuju-Bundesfinale nach Hofgeismar organisiert. So klang das Wochenenede mit vielen schönen Eindrücken aus. (r)

Kommentare