Fahrräder von Wohnwagenheckträger gestohlen

Urlaubsstart mit Hindernissen

+
Bombendrohung gegen Kasseler Sparkasse

Volkmarsen. Eine Familie aus dem Steinweg hatte bei ihren Urlaubsvorbereitungen ihre beiden hochwertigen Mountainbikes der Marke Cube, eines davon mit E-Motor, auf einen Heckträger ihres Wohnwagens montiert und gesichert.  Die Räder sind nun weg.

Der Wohnwagen stand auf einem Parkplatz vor ihrem Haus im Steinweg. Am Dienstagnachmittag stellten die Geschädigten um 17 Uhr fest, dass die beiden Fahrräder verschwunden waren.

 Unbekannte Diebe müssen sie in der Zeit ab Montagabend, 23.45 Uhr abmontiert und gestohlen haben.

Der Gesamtschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0. (r)

Mehr zum Thema

Kommentare