Männergesangverein Ehringen lädt zur musikalischen Weltreise 

Flugtickets für das Konzert

+
Freuen sich auf viele Zuhörer: Der MGV Ehringen lädt zur musikalischen Weltreise ein. Diesmal singen auch Frauen und Kinder mit. Ganz links im Bild ist MGV-Vorsitzender Uwe Thielemann.

Volkmarsen-Ehringen. Mit einer musikalischen Weltreise will der Männergesangverein (MGV) Ehringen seine Gäste begeistern. Im Gepäck sind aber auch ein neu gegründeter Frauenchor und auch Ehringer Kinder werden mitsingen.

 Zwei Jahre lang haben sich die Akteure auf ihren großen Auftritt am 15. Oktober, ab 19.30 Uhr, in der Erpetalhalle vorbereitet. Der Vorverkauf für die „Flugtickets“ als Eintrittskarten hat bereits begonnen.

„Wir haben uns wieder viel einfallen lassen“, sagen Chorleiterin Kerstin Schmidt und MGV-Vorsitzender Uwe Thielemann.

Zum ersten Mal wird die neue Tonanlage des MGV zum Einsatz kommen und für entsprechende Klangqualität in der Erpetalhalle sorgen. Gemeinsam mit dem Publikum geht es auf die Reise nach Holland, Italien, Spanien, Afrika, Jamaika und viele andere Länder dieser Welt.

Lieder wie „Atemlos“ und „Über den Wolken“ finden in Deutschland statt. Um genau zu sein: In Ehringen. Die Konzerte des MGV stoßen bekannterweise auf großes Interesse. Vor zwei Jahren nahmen die Ehringer Sänger die Zuhörer mit auf eine musikalische Zeitreise und begeisterten über 200 Zuhörer.

Vorverkaufsstellen für das Konzert: Raiffeisenbank Volkmarsen und in der Zweigstelle in Ehringen sowie bei Silkes Eiringer Back. Eine Karte kostet sieben Euro, Abendkasse acht Euro. (mow)

Kommentare