Volkmarser Schützen richten Wettbewerb aus

100 gelbe Entlein auf dem Mühlengraben

+
100 gelbe Entlein auf dem Mühlengraben.

Die Volkmarsen Schützengesellschaft lädt am Sonntag, 19. Juni, ab 14 Uhr wieder zum Entenrennen ein. 100 gelbe Enten werden auf dem Mühlengraben um die Wette schwimmen.

Als besondere Attraktion wird dieses Jahr wieder ein „hässliches Entlein“ mit schwimmen, das die anderen Enten am Sieg hindern will. Neben den bekannten Rennen, an denen Kinder aller Altersklassen kostenlos teilnehmen können, ist ein „EM-Orakelrennen“ geplant, um den Europameister herauszufinden. Alle Interessierten sind zu dem lustigen Wettbewerb willkommen. Für das leibliche Wohl wird mit Speisen und Getränken gesorgt sein. Das Entenrennen findet zwischen den Schützenfesten in Volkmarsen statt. (r)

Kommentare