Besuch aus Partnerstadt Buttelstedt

Von der Geschichte zur Gegenwart

+
Ein Besuch der Kugelsburg durfte beim Besuch der Buttelstedter in der Partnerstadt Volkmarsen nicht fehlen.

Eine Bürgerreise der Partnerstadt Buttelstedt bot aktuelle Einblicke in die Volkmarser Stadtentwicklung.

 Die 21 Gäste fuhren nach der Begrüßung Begrüßung im Rathaus Volkmarsen durch  Bürgermeister Hartmut Linnekugel fuhren  mit Mitgliedern der Volkmarser städtischer Gremien nach Willingen, um dort die Weltcup-Schanze zu besichtigen.

Die Stadtentwicklung Volkmarsen mit dem neuen Gewerbegebiet stand am zweiten Tag auf der Agenda. Bürgermeister Linnekugel und Kommunalpolitiker berichteten über die wirtschaftliche Entwicklung Volkmarsens bei einer kleinen Stadtrundfahrt sowie einer gemeinsamen Stadtführung mit Ernst Klein.

Im Anschluss fuhr der Bus alle Teilnehmer in die Nordwaldeck-Kommune Bad Arolsen zur Besichtigung des Barockschlosses. Der Besuch desHandballturniers des TV 08 Külte   und das Schützenfest in Lütersheim boten allen Reisenden einen guten Abschluss der Bürgerreise,  viele Kontakte konnten erneuert oder neu geknüpft werden. Die gegenseitigen Besuche in dem Städtepartnerschaftsverbund finden seit Jahren regelmäßig statt. Ein Gegenbesuch von Volkmarsen wird sich anschließen.

Kommentare