Großbaustelle in Volkmarsen kommt langsam zum Abschluss

Rampe zum Logistikzentrum

+
Am Volkmarser Logistikzentrum ist eine bessere Verkehrsanbindung von der Landesstraße L3080 (Arolser Straße) an die Rudolf-Diesel-Straße entstanden.

Volkmarsen. Am Rudolph-Logistikzentrum ist eine bessere Verkehrsanbindung von der Landesstraße L3080 (Arolser Straße) an die Rudolf-Diesel-Straße entstanden.

 Dazu musste unter anderem eine Brücke zur Überquerung der Bahnstrecke Volkmarsen- Arolsen gebaut werden. Die Kosten für den kompletten Neubau von Verkehrskreisel, Rampe und Bahnbrücke in Höhe von rund 1,1 Millionen  Euro tragen die Betreiber des Logistikzentrums.

In diesen Tagen wurde die Zufahrtsrampe asphaltiert. Leitplanken und Fahrbahnmarkierungen werden angebracht.

Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ.

Kommentare