Herbstzauber der Kugelsburg-Musikanten begeistert 400 Gäste in der Nordhessenhalle

Mal zackig, mal konzertant

+
Herbstzauber-Konzert der Kugelsburg-Musikanten vom Musikverein Volkmarsen in der Nordhessenhalle.

Volkmarsen. Mit einem gemeinsamen Konzert unter dem Motto „Herbstzauber“ haben die Blasmusiker vom Musikverein Volkmarsen unter Leitung von Thomas Henze und die Sänger vom MGV Ehringen unter Leitung von Kirsten Schmidt am Samstagabend rund 400 Gäste in der Nordhessenhalle unterhalten.

Die Blasmusiker, die auch unter dem Namen Kugelsburg-Musikanten firmieren, hatten eine bunte Mischung konzertanter Blasmusik, peppiger Schlager und volkstümlicher Musik vorbereitet. Applaus gab es für ein Medley mit Hits von Marius Müller-Westernhagen, russische Märsche und Melodien aus dem Egerland.

Herbstzauber der Volkmarser Kugelsburg-Musikanten

 Nach der Pause hatten die Sänger vom MGV Ehringen ihren großen Auftritt. Vorsitzender Uwe Thielemann lobte die enge Freundschaft mit den Kugelsburg-Musikanten und die vielen gemeinsamen Projekte. Für den Herbstzauber hatten die Ehringer Peter Maffays „Sieben Brücken“, ein Country-Stück und Sierra Madre vorbereitet.

Mehr in der gedruckten WLZ am Montag.

Kommentare