Pkw landet in Graben

Zu schnell in Kreisel

+
In den Graben geschleudert ist dieser Wagen nach der zu schnellen Einfahrt in den Verkehrskreisel bei Volkmarsen.

Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Unfalll im neuen Verkehrskreisel am Gewerbegebiet Volkmarsen .

Der Mann war am Dienstag gegen 19.30 Uhr  mit seinem im Kreis Höxter zugelassenen Wagen zu schnell in den Kreisel gefahren und  ist mit dem Pkw auf die Kuppe in der Mitte geprallt. Dabei überschlug sich der BMW und schleuderte noch ein paar Meter weiter in den Graben. Der Fahrer wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Bad Arolsen gebracht.

Vor dem Verkehrskreisel gilt aus Richtung Volkmarsen und von Wetterburg her eine Geschwindigekitsbeschränkung von 70 km/h.

Kommentare