Kinder der Kugelsburgschule in Volkmarsen gestalten ein buntes Programm

Schulfest auf der Zielgeraden in die Ferien

+
Das Schulfest in Volkmarsen liegt fest in Schülerhand. Foto: Simshäuser

Volkmarsen. Mit einem bunten Schulfest haben die Volkmarser Kugelsburgschüler ihre lang ersehnten Ferien eingeläutet. Gefeiert wurde am Tag vor der Zeugnisausgabe.

 Für die Jugendlichen hieß das, noch mal alles zu geben, denn das Schulfest liegt an der Kugelsburgschule fest in der Hand der Schülervertretung.

Nach der Planung durch das dreizehnköpfige SV-Team verliefen Aufbau und Abbau mit vielen Helfern wie am Schnürchen. Auch die einzelnen Stände wurden von Schülern betreut. Alle Klassen brachten sich ein, darunter die 6a beim Torwandschießen, die 5b beim Schubkarrenrennen, die H8 am Bratwurststand oder die R9a, die Mitschüler in einem Wagen voller Getreide auf Schlüsselsuche schickte. (sim)

Mehr dazu lesen Sie in der WLZ am 18. Juli.

Kommentare