Weihnachtsmarkt am Bahnhof Volkmarsen

Sportler ausgezeichnet

+
Sportler ausgezeichnet

Ein Höhepunkt nach Eröffnung des Weihnachtsmarkte svor dem Bahnhof Volkmarsen war die Sportlerehrung der Stadt am Samstagnachmittag.

Zusammen mit den stellvertretenden Stadtverordnetenvorstehern Bruno Kramer und Klaus Teppe zeichnete Bürgermeister Hartmut Linnekugel junge Sportler  und "altgediente" Funktionäre aus den Sportvereinen in den Stadtteilen. Bis hinauf auf Bundesebene sind die Sportler in den Bereichen Turnen, Tischtennis, Fußball oder Schießen  aktiv.

Ein buntes Angebot präsentieren der MGV Ehringen, der Schützenverein Volkmarsen, der Musikexpress und die Karnevalsgesellschaft Volkmarsen mit Unterstützung der Stadt auf dem Buttelstedter Platz vor dem Bahnhof. Die Vereine wollen den Weihnachtsmarkt wieder beleben.

Kommentare