Dorfentwicklung Lütersheim

Start mit Feuerwehrhaus

+
Zuschuss für die Sanierung des Feuerwehrhauses Lütersheim mit Schießstand im Zuge der Dorfentwicklung. Unser Bild zeigt BürgermeiserHartmt Linnekugel (2.v.l.) mit, v.l.: Feuerwehrvorsitzendem Benjamin Mielke, Bernd Pfeiffer (Stadt), Architekt Bernhard Bielefeld, Ortsvorsteher Hartmut Fischer, Wehrführer Tobias Michels und Friedhelm Michel (Sportschützen). Foto: Armin Haß

Mit der Sanierung und Erweiterung des Feuerwehrhauses beginnt in Lütersheim die Dorferneuerung.

234 000 Euro sind dafür eingeplant. Weiter geplant ist eine Erschließung der alten Sandgrube mit Wasser- und Stromleitungen für alle großen und kleinen Festivitäten.

Kommentare