Wasserleitung muss noch erneuert werden

Umleitung um Külte verlängert

+
Wegen des Wasserleitungsbaus muss die Umleitung um Külte verlängert werden.

zwei Wochen in Geduld fassen müssen: Wegen Bauarbeiten an der Wasserleitung muss die Sperrung in Külte um diesen Zeitraum zwischen Tecihweg und Hauptstraße bis zum 24. Juni verlängert werden.

Die Autofahrer im Raum Volkmarsen werden sich noch etwa Die Umleitung ist ausgeschilderte und führt aus Richtung Wetterburg über die L 3080, Volkmarsen, die L 3075, die L 3081, Herbsen, die K 4 nach Külte und umgekehrt. Aus Richtung L 3080/Wetterburg ist die Zufahrt bis zum „Teichweg“ frei. Die Kreisstraße 4 wurde von der Einmündung auf die L 3080 bis in die Ortsdurchfahrt Külte in drei Abschnitten ausgebaut. Die Baukosten belaufen sich auf rund 308 000 Euro und werden vom Landkreis Waldeck-Frankenberg getragen. (ah)

Kommentare