Konzert am 28. Juni im Waldecker Bürgerhaus

Big-Band-Sound aus Estland und Bad Arolsen

+
Big-Band-Sound aus Estland und Bad Arolsen.

Waldeck. Das Brassensamble „Kuldsed Lehtrid“ (deutsch: Goldene Trichter) der Orissaare Muusikakool aus Estland unter der Leitung von Karlis Saar und das Smoke Revival Orchestra der Big Band der Christian-Rauch-Schule in Bad Arolsen unter der Leitung von Susanne Scheffke spielen am Dienstag, 28. Juni, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus.

Unterstützt wird dieses Big-Band-Konzert vom Waldecker Förderverein für Kinder, Jugend und Kultur (Wajuku). Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitag-Ausgabe.

Kommentare