DRK Ortsverein Sachsenhausen  zieht Bilanz

Knapp 600 Blutspender in einem Jahr

+
Ehrungen beim DRK-Ortsverein; von links Vorsitzende Hannelore Grebe, Adolf Hanickel, Lina Staude, DRK-Kreisvorsitzender Dr. Ulf Jonas, Sigrid Strehlau, Otto Hoffmann, Hilde Schützenberg, Elke Hufeisen (von links).

Waldeck-Sachsenhausen. In der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins wurden Mitglieder für langjährige Treue ausgezeichnet.

Der Ortsverein war im vergangenen Jahr rege. Dank fleißiger Helfer aus den Reihen der Ortsvereinsmitglieder wurden fünf Blutspendetermine mit knapp 600 Spendern ausgerichtet. Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ am Mittwoch.

Kommentare