Akkordeon-Orchester verlegt Pflaster vor dem Übungsdomizil

Schönheitskur für Haus und Platz

+
Das Haus der Musik in Höringhausen erstrahlt wieder in neuem Glanz.

Höringhausen. Nachdem die Renovierungsarbeiten im Rahmen der Dorferneuerung am Haus der Musik abgeschlossen sind, haben Aktive und Freunde des Akkordeon-Orchesters den Vorplatz in Eigenleistung gepflastert.

 Die marode Fachwerkfassade des Hauses wurde mit Mitteln der Dorferneuerung teilrestauriert und an einigen Stellen mit einer Holzverschalung verkleidet. Zusammen mit einer erneuerten Eingangstreppe und diversen kleineren Maßnahmen erscheint das Haus der Musik im neuen Glanz. Mehr lesen Sie in der Printausgabe.

Kommentare