Schützengesellschaft ermittelt am Sonntag Jugendkönig – Neues Vereinsfoto

Sachsenhausen sucht Könige

+
Die Sachsenhäuser Schützen stehen nach 2012 wieder für ihr Freischießen bereit.

Waldeck-Sachsenhausen.  Vor dem Sachsenhäuser Freischießen vom 2. bis 4. Juli lädt die Schützengesellschaft 1604 bereits am Sonntag zu einem ersten Höhepunkt ein: Der neue Jugendkönig wird ausgeschossen

.Los geht es um 10 Uhr im Schützenhaus Waldfrieden. „Hier wird keiner vorher ausgeguckt“ versichert Vorsitzender Harald Schäfer, es zähle die Schießleistung. Einzige Bedingung für die Mädchen und Jungen ab zwölf Jahren: Sie müssen Mitglied der Schützengesellschaft sein. Mit dem Eintritt haben sie aber bis zum Sonntag Zeit. 

Das Vereinsfoto mit allen Gruppen und Abteilungen wird traditionell gegen 13.30 Uhr aufgenommen. (gc)

Kommentare