Theorie und Praxis für die Fünftklässler

Sicher im Verkehr - Training für Sachsenhäuser Schüler

+
Wissen in Theorie und Praxis vermittelte ein Sicherheitstraining den Fünftklässlern der MPS.

Waldeck-Sachsenhausen. Die Schüler der Klassen 5a und 5b der Mittelpunktschule Sachsenhausen nahmen an einem ADAC-Sicherheitstraining teil.

 Wichtige Informationen zur Sicherheit im Straßenverkehr wurden auf unterschiedliche Weise vermittelt. Beispielsweise wurde anschaulich demonstriert, dass der Bremsweg eines Fahrzeugs bei regennasser Straße wesentlich länger ist.  Mehr lesen Sie in der gedruckten WLZ am 29. September.

Kommentare