1966 in der Kirche eingesegnet

Waldecker feiern goldene Konfirmation

+
Der Waldecker Konfirmationsjahrgang von 1966.

Waldeck. Der Konfirmationsjahrgang 1966 beging mit einem feierlichen Gottesdienst in der Stadtkirche Waldeck, unter Leitung von Pfarrer Till Follmann, die „Goldene Konfirmation“.

Nach anschließendem Essen und gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen waren sich die „Goldies“ einig, nicht länger als 5 Jahre auf ein weiteres Treffen zu warten. Auf dem Foto (hinten von links) Pfarrer Till Follmann, Karl-Willi Stamm, Gunter Schäfer, Karl-Wilhelm Hankel, Wolfram Deutschmann, Manfred Meißner, (vorne von links) Gundula Frese geb. Göbel, Angelika Tonn geb. Lang (Haitsch), Anita Noak, Elfriede Morhenne geb. Flecke, Waltraud Jäckel-Podoll, Ulrike Liepke geb. Tomzig. (cf)

Kommentare