Im Rahmen von "Land mit Zukunft"

Den Waldeckern die eigene Großgemeinde nähergebracht

+
Ortsvorsteher Martin Schwechel begrüßt die Teilnehmer der Busfahrt in Freienhagen auf Platt.

Waldeck. Ein voll besetzter Bus rollte im Rahmen des Projekts „Land mit Zukunft“ durch alle zehn Waldecker Stadtteile.

Laut Projektkoordinatorin Johanna Zielske wurde das Ziel des Ausflugs erreicht, den Waldeckern ihre Großgemeinde näher zu bringen. Teilnehmer aus nahezu allen Stadtteilen hatten ihre Freude an den Eindrücken und wünschen sich zukünftig mehr solcher Angebote. (Von Sibylle Teuber-Blechschmidt)

Mehr in der WLZ vom 01.06.2016

Kommentare