Wechsel an der Spitze des Usselner Ortsbeirats – Karl Bangert übernimmt Amt des Stellvertreters

Friedrich Wilke Ortsvorsteher

+
Konstituierende Sitzung des Usselner Ortsbeirats. Unser Bild zeigt von links nach rechts Bürgermeister Thomas Trachte, Ortsvorsteher Friedrich Wilke, seinen Vorgänger und Stellvertreter Karl Bangert, Schriftführerin Katja Pfeil, deren Stellvertreter Christian Kloß, die weiteren Ortsbeiratsmitglieder Heidi Schmirler, Holger Vogel, Carsten Engelbracht, Jörg Birkenhauer und Michael Biedermann sowie Werner Schulze und den neuen ehrenamtlichen Beigeordneten der Uplandgemeinde, Oliver Emde, die beide aus dem Ortsbeirat ausgeschieden sind. Auch Frank Bender gehört dem Gremium nicht mehr an. Er konnte an der Sitzung nicht teilnehmen.

Willingen-Usseln. Usseln hat einen neuen Ortsvorsteher: Friedrich Wilke (FW), der bei der Ortsbeiratswahl die meisten Stimmen erzielte, tritt die Nachfolge von Karl Bangert (CDU) an, der das Amt fünf Jahre lang innehatte.

Der Christdemokrat wurde zum stellvertretenden Ortsvorsteher gewählt, Katja Pfeil (SPD) zur Schriftführerin und Christian Kloß (FW) zu deren Stellvertreter. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare