Die beiden SPD-Ortsvereine Willingen und Upland würdigen ausscheidende Kommunalpolitiker

Jahrzehntelanger Einsatz ausgezeichnet

+
Dank für langjähriges kommunalpolitisches Engagement: Unser Bild zeigt die Vorsitzenden Thorsten Kesper (l.) und Detlef Ückert (r.) mit Marion Kesper und Lothar Kesper.

Willingen (Upland). Vier SPD-Kommunalpolitiker, die sich teilweise jahrzehntelang für die Belange der Uplandgemeinde eingesetzt haben, treten bei der Kommunalwahl am 6. März nicht mehr an.

Die Vorsitzenden der Ortsvereine Willingen und Upland, Thorsten Kesper und Detlef Ückert, sowie Fraktionsvorsitzender Karl-Wilhelm Schweinsberg würdigten ihr großes Engagement für die Mitbürger sowie ihre Sach- und Fachkompetenz. Sie dankten ihnen mit einem Präsent für ihre Bereitschaft, sich ehrenamtlich einzubringen und die Geschicke der Kommune mitzugestalten.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare