Landfrauen feiern mit vielen Gästen und Programm den Altweibersommer

Fest mit Torten und Musik

+
Musikalisches Rahmenprogramm: Der Posaunenchor Eimelrod unterhielt die vielen Gäste beim Landfrauenfest.

Willingen-Eimelrod. Zwar hat das Landfrauenfest in Eimelrod schon eine lange Tradition, aber in diesem Jahr ist es erstmals unter der Leitung des verjüngten Vorstandes veranstaltet worden. Vorsitzende ist seit eineinhalb Jahren Tatjana Tannhäuser, die das Amt von ihrer Mutter übernommen hat.

Zusammen mit den Hemmighäuser Landfrauen hatten die Eimelroder für den sonnigen Sonntagnachmittag zum Fest am Sportgelände eingeladen. Und das war sogleich ein voller Erfolg: Alles stand unter dem Motto „Altweibersommer mit Lieblingstorten“.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare