In Bömighausen wird vom 9. bis 11. Juli groß gefeiert

Schützen laden ein

+
Das Königspaar Jutta Tent-Schulze und Hermann Schulze. Die Regentschaft der beiden geht am 11. Juli zu Ende.

Willingen-Bömighausen. Auf geht’s in die dritte Runde: Nach Neerdar und Willingen rückt nun Bömighausen vom 9. bis 11. Juli in den Blickpunkt der Schützen.

„Wir freuen uns auf viele frohgelaunte Gäste“, so Hermann Schulze, der als Schützenkönig gemeinsam mit seiner Frau Jutta Tent-Schulze den Verein drei Jahre lang repräsentiert hat, und der 1. Vorsitzende des Schützenvereins 1919, Detlef Ückert.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare