Spannender Wettbewerb im Luftgewehrschießen

Schwalefeld kürt Dorfmeister

+
Mit Urkunden und Medaillen wurden die Gewinner der Schwalefelder Dorfmeisterschaft im Luftgewehrschießen geehrt. 

Willingen-Schwalefeld. Die neuen Schwalefelder Dorfmeister im Luftgewehrschießen stehen fest. Bei dem spannenden Wettkampf, zu dem der Schützenverein im Anschluss an das Kinderschützenfest einlud, waren insgesamt 41 Teilnehmer mit von der Partie; der Vorstandhätte sich eine stärkere Beteiligung gewünscht.

 

Bei den Damen siegte Natalie Rummel mit 48 von 50 möglichen Ringen, gefolgt von Heidrun Becker und Silvia Runger (jeweils 41 Ringe). Bei den Herren hatte Michael Donath (48 Ringe) die Nase vorn vor Schützenkönig Christoph Müller und Manfred Lange (je 46 Ringe).

In der Jugendwertung dominierte Tobias Fiedler (44 Ringe), gefolgt von David Vente und Alexander Bärenfänger (jeweils 43 Ringe). Mario Rummel und Markus Hensel von den Willinger Sportschützen zeichneten für die Schießaufsicht verantwortlich. Christoph Leyhe und Christopher Leeser übernahmen die Moderation. Die Veranstaltung klang in gemütlicher Runde aus. (bk)

Kommentare