„Jahn“ Willingen zeichnet sich durch reges Vereinsleben aus

Über 600 Mitglieder im TV

+
Der TV "Jahn" Willingen ehrte bei der Jahreshauptversammlung verdiente Sportler.

Willingen. Der Turnverein „Jahn“ Willingen zeichnet sich durch ein reges Vereinsleben aus. Er hatte zum Jahresende 2015 insgesamt 607 Mitglieder, darunter 130 Schüler und Jugendliche.

Neben dem bewährten Angebot – Stepp-Aerobic, Leichtathletik/Turnen für Schüler und Jugendliche, mehreren Gymnastikgruppen und Volleyball – wurde auch das Kinderturnen wieder aufgenommen, während die lateinamerikanische Fitness-Gymnastik augenblicklich ruht. In den zehn Abteilungen wurden von den Übungs- und Abteilungsleitern insgesamt 996 Trainingsstunden geleistet.In der Jahreshauptversammlung ließ 2. Vorsitzende Marie-Luise Albrecht, die die Sitzung leitete, das vergangene Jahr Revue passieren. Neben dem Übungsbetrieb und der Teilnahme an verschiedenen Wettkämpfen kam auch die Geselligkeit nicht zu kurz.  Mehr in der gedruckten WLZ vom 21. März

Kommentare