Gerhard Meiser

Zuletzt verfasste Artikel:

Weihnachtswunschbaum in Frankenberg: Kinder können Wunschzettel abgeben

Aktion bis 3. Dezember

Weihnachtswunschbaum in Frankenberg: Kinder können Wunschzettel abgeben

Der Kaufmännische Verein in Frankenberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder Aktion Weihnachtswunschbaum: Kinder können bis zum 3. Dezember ihre Wunschzettel abgeben.
Weihnachtswunschbaum in Frankenberg: Kinder können Wunschzettel abgeben
Frankenberg: Sprungschanze in der Jahnstraße soll bald verschwinden

Bürgermeister stellte Plänen den Kaufleuten vor

Frankenberg: Sprungschanze in der Jahnstraße soll bald verschwinden

Die Umgestaltung des Umfeldes am Landratsamt und der Jahnstraße in Frankenberg war Thema in der Herbstversammlung des Kaufmännischen Vereins Frankenberg. Bürgermeister Rüdiger Heß berichtete vom aktuellen Stand und den Plänen der Stadt.
Frankenberg: Sprungschanze in der Jahnstraße soll bald verschwinden
Gewerbegebiet statt Stadion? Firmen in Frankenberg brauchen mehr Platz

Stadt ändert Bebauungsplan

Gewerbegebiet statt Stadion? Firmen in Frankenberg brauchen mehr Platz

Wird das Sportgelände mit dem Stadion in Frankenberg ein Gewerbegebiet? Die Stadtverordneten haben dazu einen ersten Beschluss gefasst.
Gewerbegebiet statt Stadion? Firmen in Frankenberg brauchen mehr Platz
Volkstrauertag in Waldeck-Frankenberg: Ukraine-Krieg im Fokus

Gedenkfeiern im Landkreis für Frieden und Demokratie

Volkstrauertag in Waldeck-Frankenberg: Ukraine-Krieg im Fokus

Der Volkstrauertag in Deutschland hat in diesem Jahr durch den Krieg in der Ukraine eine besondere Bedeutung und Aktualität bekommen. Das wurde auch in Reden von Vertretern aus Politik, Kirchen und Bundeswehr am Sonntag auf vielen Friedhöfen und an Ehrenmalen in Waldeck-Frankenberg deutlich.
Volkstrauertag in Waldeck-Frankenberg: Ukraine-Krieg im Fokus
Zwei Meisterköche beim Gourmet-Event in Frankenberg

Erik Arnecke und Lukas Kienbauer

Zwei Meisterköche beim Gourmet-Event in Frankenberg

Erik Arnecke trifft Lukas Kienbauer: Beim Gourmet-Event im Restaurant Philipp Soldan tischten der Frankenberger Sterne-Koch Erik Arnecke und der Schärdinger Drei-Hauben-Koch Lukas Kienbauer ihren Gästen ein kulinarisches Genuss-Erlebnis der Extraklasse auf.
Zwei Meisterköche beim Gourmet-Event in Frankenberg
Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden

Landfrauen setzen auf Mehrweg

Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden

Unverpackt-Läden liegen im Trend – und auch der Frankenberger Wochenmarkt der Landfrauen, der jeden Samstagvormittag in der Rathausschirn am Obermarkt stattfindet, will verpackungsfrei werden. Deshalb gibt es beim Wochenmarkt jetzt ein Mehrwegsystem mit Frischhalteboxen.
Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden
Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden

Landfrauen setzen auf Mehrweg

Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden

Unverpackt-Läden liegen im Trend – und auch der Frankenberger Wochenmarkt der Landfrauen, der jeden Samstagvormittag in der Rathausschirn am Obermarkt stattfindet, will verpackungsfrei werden. Deshalb gibt es beim Wochenmarkt jetzt ein Mehrwegsystem mit Frischhalteboxen.
Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden
Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden

Landfrauen setzen auf Mehrweg

Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden

Unverpackt-Läden liegen im Trend – und auch der Frankenberger Wochenmarkt der Landfrauen, der jeden Samstagvormittag in der Rathausschirn am Obermarkt stattfindet, will verpackungsfrei werden. Deshalb gibt es beim Wochenmarkt jetzt ein Mehrwegsystem mit Frischhalteboxen.
Wochenmarkt in Frankenberg will verpackungsfrei werden
Warnstreik in Frankenberg und Battenberg: IG Metall fordert mehr Lohn

Mitarbeiter von Hettich, Castwerk, Viessmann und Auhammer dabei

Warnstreik in Frankenberg und Battenberg: IG Metall fordert mehr Lohn

In Frankenberg und Battenberg haben sich Mitarbeiter von Hettich, Castwerk, Viessmann und Auhammer am Freitag am Warnstreik der IG Metall beteiligt. Sie fordern acht Prozent mehr Lohn.
Warnstreik in Frankenberg und Battenberg: IG Metall fordert mehr Lohn
Alexandra Ambrock ist erste Präsidentin des Kiwanis-Clubs Ederbergland

Wechsel an der Spitze

Alexandra Ambrock ist erste Präsidentin des Kiwanis-Clubs Ederbergland

Rechtsanwältin Alexandra Ambrock ist die erste Frau an der Spitze des Kiwanis-Clubs Ederbergland. Bei der Jahreshauptversammlung des Service-Clubs in Schreufa wurde die 39-Jährige offiziell in das Präsidentenamt eingeführt. Damit steht erstmals steht eine Frau an der Spitze der Kiwanis Ederbergland.
Alexandra Ambrock ist erste Präsidentin des Kiwanis-Clubs Ederbergland
Halloween in Frankenberg: Tausende beim Midnight-Shopping

Geschäfte waren bis Mitternacht offen

Halloween in Frankenberg: Tausende beim Midnight-Shopping

Beim Halloween-Midnight-Shopping zogen in der Nacht zu Sonntag Tausende Halloween-Fans durch die Frankenberger Innenstadt, darunter viele Kinder in fantasievollen Kostümen.
Halloween in Frankenberg: Tausende beim Midnight-Shopping
Wildungerin Claudia Ravensburg erneut zur CDU-Landtagskandidatin nominiert

Für den Wahlkreis Waldeck-Frankenberg II

Wildungerin Claudia Ravensburg erneut zur CDU-Landtagskandidatin nominiert

Die CDU-Delegiertenversammlung hat die Bad Wildungerin Claudia Ravensburg erneut als Kandidatin für Landtagswahl 2023 nominiert.
Wildungerin Claudia Ravensburg erneut zur CDU-Landtagskandidatin nominiert
1500 lassen es beim Ellershäuser Oktoberfest krachen

Super-Stimmung, die Hände ragten gen Himmel

1500 lassen es beim Ellershäuser Oktoberfest krachen

Die Gäste kamen in Dirndl und Lederhosen, das Bier floss in Maßkrügen, die Gäste tanzten auf den Bierbänken, es war eine Super-Stimmung, die Hände ragten gen Himmel, das Gedränge musste man ertragen:
1500 lassen es beim Ellershäuser Oktoberfest krachen
Tausende bei Herbststadtfest und Ederuferfest in Frankenberg

Viel Musik und Seifenblasen

Tausende bei Herbststadtfest und Ederuferfest in Frankenberg

Am Wochenende standen in Frankenberg gleich zwei fröhliche Partys auf dem Programm: In der Fußgängerzone wurde das Herbststadtfest gefeiert, nur wenige Schritte weiter begeisterte abends das Ederuferfest mit afrikanischer Musik und karibischem Flair.
Tausende bei Herbststadtfest und Ederuferfest in Frankenberg
Frankenberg lädt ein zu Herbststadtfest und Ederuferfest

Verkaufsoffener Sonntag

Frankenberg lädt ein zu Herbststadtfest und Ederuferfest

Es ist wieder Herbststadtfest in Frankenberg: Zu dem zweitägigen Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag lädt der Kaufmännische Verein für kommenden Samstag und Sonntag, 24. und 25. September, ein. Und am Samstag veranstaltet die Stadt Frankenberg ab 17 Uhr im Ederuferpark ihr 4. Ederuferfest.
Frankenberg lädt ein zu Herbststadtfest und Ederuferfest
Bromskircher Gerhard Klement erlebte Olympia-Attentat am 5. September 1972 in München mit

30 Meter von den Terroristen entfernt

Bromskircher Gerhard Klement erlebte Olympia-Attentat am 5. September 1972 in München mit

Palästinensische Attentäter der Terrorgruppe „Schwarzer September“ haben am 5. September 1972 bei den Olympischen Spielen in München elf israelische Sportler und einen Polizisten ermordetet.
Bromskircher Gerhard Klement erlebte Olympia-Attentat am 5. September 1972 in München mit
Schnüreversteigerung war ein Höhepunkt bei der Kirmes in Laisa

Bis zu 120 Euro für einen Tanz

Schnüreversteigerung war ein Höhepunkt bei der Kirmes in Laisa

Die „Schnüreversteigerung“ war ein Höhepunkt bei der Kirmes im Battenberger Stadtteil Laisa. Junge Männer bieten dabei auf bestickte Trachtenborten und „erkaufen“ sich damit einen Tanz mit einem Mädchen.
Schnüreversteigerung war ein Höhepunkt bei der Kirmes in Laisa
3500 beim Legendenspiel zwischen FC Ederbergland und Bayern München

Super-Stimmung und Gänsehaut

3500 beim Legendenspiel zwischen FC Ederbergland und Bayern München

Die „Mia-san-mia“-Legenden gegen die FC-Ederbergland-Traditionself aus den vergangenen 25 Jahren. Klaus Augenthaler, Ivica Olic und Claudio Pizarro gegen Fabian Mohr, Michael Möllmann und Ingo Miß: 3500 Menschen am Samstagnachmittag im Allendorfer Sportpark wollten sich diese Fußball-Partie nicht entgehen lassen. Wollten viele Erinnerungen an die gern gesehenen Gäste mit nach Hause nehmen.
3500 beim Legendenspiel zwischen FC Ederbergland und Bayern München
Oldtimer-Trophy Edersee mit 71 Fahrzeugen und Wertungsprüfungen

Veteranen meistern 170-Kilometer-Strecke - Lob für Organisatoren

Oldtimer-Trophy Edersee mit 71 Fahrzeugen und Wertungsprüfungen

Ein Fiat 500 Nuova mit 23 PS aus dem Baujahr 1965, ein außergewöhnlicher 38 Jahre alter Panther Kallista mit 135 PS oder ein 6,6 Liter Plymouth Gran Fury von 1972: Für die Freunde motorisierter Veteranen war die 5. Oldtimer-Trophy Edersee über etwa 170 Kilometer am Samstag mit Start und Ziel in Frankenau ein Muss.
Oldtimer-Trophy Edersee mit 71 Fahrzeugen und Wertungsprüfungen
50 Jahre Partnerschaft Frankenberg-Manningtree in England gefeiert

Festakt

50 Jahre Partnerschaft Frankenberg-Manningtree in England gefeiert

50 Jahre Partnerschaft zwischen Frankenberg und Manningtree: Wegen der Corona-Pandemie wurde dieses Jubiläum jetzt mit zweijähriger Verspätung in der kleinen Stadt in der englischen Grafschaft Essex gefeiert.
50 Jahre Partnerschaft Frankenberg-Manningtree in England gefeiert
1500 Besucher feiern Schaumparty in Frohnhausen

Party-Hit „Layla“ durfte nicht fehlen

1500 Besucher feiern Schaumparty in Frohnhausen

Nach dreijähriger Corona-Pause hatte die Burschen- und Mädchenschaft Frohnhausen wieder zu ihrer Schaumparty eingeladen. Und 1500 Besucher kamen zu diesem feucht-fröhlichen Open-Air-Event.
1500 Besucher feiern Schaumparty in Frohnhausen
Jolina Kulfanek ist neue Jugend-Königin im Schützenbezirk Frankenberg

Nachwuchs-Regenten

Jolina Kulfanek ist neue Jugend-Königin im Schützenbezirk Frankenberg

Mit einer feierlichen Zeremonie in der Schützenhalle in Rengershausen wurden am Samstagabend die neuen Schüler- und Jugendkönigsfamilien des Schützenbezirks Frankenberg inthronisiert.
Jolina Kulfanek ist neue Jugend-Königin im Schützenbezirk Frankenberg
Große Schäden am Dach der Frankenberger Liebfrauenkirche

Ergebnisse vorgestellt

Große Schäden am Dach der Frankenberger Liebfrauenkirche

Das Butzbacher Ingenieurbüro Konbau hat den Dachstuhl der Frankenberger Liebfrauenkirche auf Schäden untersucht. Das Ergebnis ist gravierend.
Große Schäden am Dach der Frankenberger Liebfrauenkirche
Europeade 2023 in Gotha: Frankenberger Gruppen nach Pause wieder dabei

Nächstes Folklore-Festival in Thüringen

Europeade 2023 in Gotha: Frankenberger Gruppen nach Pause wieder dabei

Nach der Europeade ist vor der Europeade: Nach dem Folklore-Festival Mitte Juli in Klaipeda in Litauen soll die 58. Europeade im nächsten Jahr vom 12. bis 16. Juli 2023 in Gotha in Thüringen stattfinden.
Europeade 2023 in Gotha: Frankenberger Gruppen nach Pause wieder dabei
Nach Corona-Pause wieder Live-Treff in Frankenberg

Auftakt mit rund 1000 Besuchern

Nach Corona-Pause wieder Live-Treff in Frankenberg

In Frankenberg findet in diesem Sommer wieder der Live-Treff am Landratsamt statt. Immer donnerstags ab 10 Uhr. Zum Auftakt Open-Air-Reihe am 21. Juli kamen rund 1000 Besucher.
Nach Corona-Pause wieder Live-Treff in Frankenberg
Römershäuser Dirk Buttlers ist mit seiner Zündapp beim Hochland-Marathon dabei

Ein Herz für kleine Mopeds

Römershäuser Dirk Buttlers ist mit seiner Zündapp beim Hochland-Marathon dabei

Mofa-Fan Dirk Buttler aus Haina-Römershausen ist heute (9. Juli) bei der Rundfahrt mit kleinen Mopeds im Bereich Gilserberg, Edersee und Haina mit dabei.
Römershäuser Dirk Buttlers ist mit seiner Zündapp beim Hochland-Marathon dabei
Auch 2022  gibt es keinen Frankenberger Fitnesslauf

Wegen Corona

Auch 2022 gibt es keinen Frankenberger Fitnesslauf

Die Freunde des Frankenberger Fitnesslaufs werden sich noch ein wenig gedulden müssen. Auch in diesem Jahr fällt das Großereignis aus.
Auch 2022 gibt es keinen Frankenberger Fitnesslauf
Parlament Frankenberg stimmt zu: Hochschule statt Parkhaus

Areal wird Campus für Technische Hochschule Mittelhessen

Parlament Frankenberg stimmt zu: Hochschule statt Parkhaus

Auch die Frankenberger Stadtverordnetenversammlung stimmte zu: Das Parkhaus in der Bremer Straße wird abgerissen, der Landkreis baut dort den Campus für die Technische Hochschule Mittelhessen.
Parlament Frankenberg stimmt zu: Hochschule statt Parkhaus
Ab 21. Juli wieder Live-Treffs in Frankenberg: Sieben Abende mit sieben Bands

Beliebte Open-Air-Konzerte

Ab 21. Juli wieder Live-Treffs in Frankenberg: Sieben Abende mit sieben Bands

Nach zwei Jahren Coronazwangspause gibt es wieder Live-Treffs vorm Landratsamt in Frankenberg. Die Reihe mit Open-Air-Konzerten startet am 21. Juli .
Ab 21. Juli wieder Live-Treffs in Frankenberg: Sieben Abende mit sieben Bands
775 Jahre Dörnholzhausen: Kleines Dorf feiert ganz groß

Kunst, Kultur, Kulinarik

775 Jahre Dörnholzhausen: Kleines Dorf feiert ganz groß

Mit einem Stehenden Festzug mit Tanz und Gesang, mit Kunst und Kultur, mit Handwerk und kulinarischen Genüssen feierte das 775 Jahre alte 71-Seelen-Dorf am Fronleichnamstag in allen Facetten einen brillanten Auftakt seines viertägigen Geburtstagsfestes.
775 Jahre Dörnholzhausen: Kleines Dorf feiert ganz groß
Pfingstmarkt in Frankenberg: Schausteller-Familie Wagner richtet Volksfest zum 60. Mal aus

Ehrung durch die Stadt Frankenberg

Pfingstmarkt in Frankenberg: Schausteller-Familie Wagner richtet Volksfest zum 60. Mal aus

Die Schausteller-Familie Wagner organisiert den Frankenberger Pfingstmarkt, das größte Volksfest im Frankenberger Land, zum 60. Mal. Dafür wurde sie nun von der Stadt geehrt.
Pfingstmarkt in Frankenberg: Schausteller-Familie Wagner richtet Volksfest zum 60. Mal aus
Nach zwei Jahren Corona-Pause: Frankenberger Pfingstmarkt ist zurück

Volksfest vom 3. bis 7. Juni 2022

Nach zwei Jahren Corona-Pause: Frankenberger Pfingstmarkt ist zurück

Nach zwei Jahren Zwangspause wegen der Corona-Pandemie wird ab Freitag (03.06.2022) wieder der Pfingstmarkt in Frankenberg gefeiert. Auf der Wehrweide gibt es fünf Tage lang Programm.
Nach zwei Jahren Corona-Pause: Frankenberger Pfingstmarkt ist zurück
Musikschule zieht 2024 in den Frankenberger Bahnhof

Bürgermeister nennt Zeitplan

Musikschule zieht 2024 in den Frankenberger Bahnhof

Der geplante Einzug der Musikschule Frankenberg in das Frankenberger Bahnhofsgebäude ist für Anfang 2024 vorgesehen. Das hat Bürgermeister Rüdiger Heß bei einem Schnupperkonzert der Musikschule in der Aula der Edertalschule bekannt gegeben. Bis zu dem Einzug soll der alte Bahnhof noch umgebaut und saniert werden.
Musikschule zieht 2024 in den Frankenberger Bahnhof
Ehrentag für Geismar: Dorf und TSV ausgezeichnet

Freiherr-vom-Stein-Urkunde zum 825-jährigen Bestehen

Ehrentag für Geismar: Dorf und TSV ausgezeichnet

Der 28. Mai 2022 wird in die Chronik des Frankenberger Stadtteils Geismar eingehen. Aus Anlass seines 825-jährigen Bestehens erhielt der Ort die Freiherr-vom-Stein-Ehrenurkunde des Landes Hessen, der Turn- und Sportverein zum 100. Geburtstag die Silberne Ehrenplakette des Landkreises Waldeck-Frankenberg.
Ehrentag für Geismar: Dorf und TSV ausgezeichnet
Neuer Beherbergungsbetrieb Meyenhof in Frankenberg  eröffnet

Gästezimmer und Ferienwohnung

Neuer Beherbergungsbetrieb Meyenhof in Frankenberg eröffnet

Nach zwei Jahren Umbau hat Betreiber Jörn Kirschner aus dem ehemaligen Geschäfts- und Mietshaus in der Bremer Straße 8 in Frankenberg einen Beherbergungsbetrieb mit Gästezimmern und Ferienwohnungen gemacht.
Neuer Beherbergungsbetrieb Meyenhof in Frankenberg eröffnet
Bezirkslandfrauenverein Frankenberg: Auftakt zur 70-Jahr-Feier in Viermünden

130 Frauen bei Geburtstagsparty

Bezirkslandfrauenverein Frankenberg: Auftakt zur 70-Jahr-Feier in Viermünden

130 Landfrauen aus dem gesamten Frankenberger Land kamen zur Geburtstagsparty nach Viermünden. Es war der Auftakt der Feiern zum 70-jährigen Bestehen des Bezirkslandfrauenvereins Frankenberg.
Bezirkslandfrauenverein Frankenberg: Auftakt zur 70-Jahr-Feier in Viermünden
In Frankenberg entsteht ein neues Baugebiet an der Friedrichstraße

13 Häuser mit 63 Wohnungen

In Frankenberg entsteht ein neues Baugebiet an der Friedrichstraße

Die Bagger sind angerollt, die Erschließungsarbeiten für ein neues Baugebiet „Quartier Friedrichstraße“ in Frankenberg laufen bereits.
In Frankenberg entsteht ein neues Baugebiet an der Friedrichstraße
Landjugend Geismar baute bei 48-Stunden-Aktion Schutzhütte und vieles mehr

Das Dorf ein Stück schöner gemacht

Landjugend Geismar baute bei 48-Stunden-Aktion Schutzhütte und vieles mehr

Die Landjugend Geismar ließ sich nicht zweimal bitten. Die jungen Leute packten an, schraubten, sägten und hämmerten – und machten ihr Dorf innerhalb von nur 48 Stunden ein Stückchen besser, schöner, feiner und wohnlicher.
Landjugend Geismar baute bei 48-Stunden-Aktion Schutzhütte und vieles mehr
Frankenberger Kräutermarkt zog viele Besucher an

22 regionale Aussteller im Klostergarten

Frankenberger Kräutermarkt zog viele Besucher an

Pflanzen und Stauden, Kräuter und Gemüse, Blumen und saisonale Floristik, Basilikumsekt und Wein: Bei Kaiserwetter hatte der Frankenberger Kräutermarkt im Klostergarten mit seiner bunten Mischung an Ständen, Kleinkunst, Accessoires und Handwerk am Sonntag auf dem Gelände des früheren Klosters St. Georgenberg einen besonderen Charme.
Frankenberger Kräutermarkt zog viele Besucher an
Nach Corona-Zwangspause: Der Frankenberger Pfingstmarkt kommt zurück

Fünf Tage Rummel

Nach Corona-Zwangspause: Der Frankenberger Pfingstmarkt kommt zurück

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause findet vom 3. bis 7. Juni der Frankenberger Pfingstmarkt wieder statt.
Nach Corona-Zwangspause: Der Frankenberger Pfingstmarkt kommt zurück
Brücke über die Eder in Frankenberg wird abgerissen

Neubau zwischen Wehrweiden ist schon fertig

Brücke über die Eder in Frankenberg wird abgerissen

Nach der Eröffnung der neuen Eder-Brücke für Radfahrer und Fußgänger zwischen den beiden Wehrweiden in Frankenberg hat der Abriss der alten Brücke nebenan begonnen.
Brücke über die Eder in Frankenberg wird abgerissen
Mai-Stadtfest und Mini-Europeade lockten Tausende in die Frankenberger Innenstadt

Folklore-Festival

Mai-Stadtfest und Mini-Europeade lockten Tausende in die Frankenberger Innenstadt

Mai-Stadtfest, Mini-Europeade und verkaufsoffene Geschäfte: In der Frankenberger Bahnhofstraße und in der Fußgängerzone war am Wochenende viel los. Das Stadtfest und das „kleine Folklorespektakel“ mit Musik und Tanz, mit Trachten und Folklore zog Tausende Besucher an.
Mai-Stadtfest und Mini-Europeade lockten Tausende in die Frankenberger Innenstadt
Frankenberg lädt ein zu Mai-Stadtfest und Mini-Europeade

Programm und verkaufsoffene Geschäfte am 7. und 8. Mai

Frankenberg lädt ein zu Mai-Stadtfest und Mini-Europeade

Mai-Stadtfest und Mini-Europeade: Am zweiten Mai-Wochenende steht in der Frankenberger Innenstadt einiges auf dem Programm.
Frankenberg lädt ein zu Mai-Stadtfest und Mini-Europeade
Oldtimer-Treffen lockte 2500 Besucher nach Frankenberg

450 Fahrzeuge auf der Wehrweide

Oldtimer-Treffen lockte 2500 Besucher nach Frankenberg

2500 Besucher und 450 Fahrzeuge: Das Frankenberger Oldtimertreffen am gestrigen Tag der Arbeit auf der Frankenberger Wehrweide war wieder ein großer Erfolg. Viele Chromraritäten aus dem vergangenen Jahrhundert waren zu sehen.
Oldtimer-Treffen lockte 2500 Besucher nach Frankenberg
Wird das Sportgelände in Frankenberg zum Gewerbegebiet?

Prüfauftrag an den Magistrat

Wird das Sportgelände in Frankenberg zum Gewerbegebiet?

Können auf dem Frankenberger Sportgelände an der Eder neue Gewerbeflächen zur Erweiterung von Unternehmen aus dem benachbarten Gewerbegebiet entstehen? Das soll der Magistrat prüfen, haben die Stadtverordneten beschlossen.
Wird das Sportgelände in Frankenberg zum Gewerbegebiet?
Frontalzusammenstoß bei Vöhl: Drei Menschen schwer verletzt

Verkehr umgeleitet

Frontalzusammenstoß bei Vöhl: Drei Menschen schwer verletzt

Drei Menschen werden bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Ederbringhausen (Kreis Waldeck-Frankenberg) am Freitagnachmittag (22.04.) schwer verletzt.
Frontalzusammenstoß bei Vöhl: Drei Menschen schwer verletzt
Geschichten von 1895 beim Frankenberger Stadtspaziergang

Historischer Rundgang

Geschichten von 1895 beim Frankenberger Stadtspaziergang

Einen besonderen ,,Stadtspaziergang anno 1895’’ können Besucher und Einheimische ab Sonntag, 17. April, in der Frankenberger Altstadt erleben.
Geschichten von 1895 beim Frankenberger Stadtspaziergang
Technische Hochschule in Frankenberg verabschiedete 32 Bachelor-Absolventen

Studium beendet

Technische Hochschule in Frankenberg verabschiedete 32 Bachelor-Absolventen

Frankenberg – Denkwürdiger Tag für 32 Studierende der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) in Frankenberg: Nach gut 2000 Stunden Unterricht unter Pandemie-Bedingungen haben sie den akademischen Bachelor-Abschluss geschafft. In den vergangenen 13 Jahren wurden von der THM in Frankenberg bereits rund 300 junge Akademiker in die heimische Wirtschaft verabschiedet.
Technische Hochschule in Frankenberg verabschiedete 32 Bachelor-Absolventen
Trotz Kälte Tausende Besucher beim Street-Food-Festival in Frankenberg

Mit Schnee und Glühwein

Trotz Kälte Tausende Besucher beim Street-Food-Festival in Frankenberg

Trotz Schnee und Kälte kamen am Wochenende doch 4000 bis 5000 Besucher zum Street-Food-Festival nach Frankenberg.
Trotz Kälte Tausende Besucher beim Street-Food-Festival in Frankenberg
Gesundheitsamt zieht bei Eitzenhöfer in der Frankenberger Bahnhofstraße ein

Außenstelle bekommt neue Büroräume

Gesundheitsamt zieht bei Eitzenhöfer in der Frankenberger Bahnhofstraße ein

Das Gesundheitsamt in Frankenberg zieht wieder einmal um. Diesmal von der Forststraße 10 am Kreiskrankenhaus in das zweite Obergeschoss des Modehauses Eitzenhöfer in der Bahnhofstraße 17.
Gesundheitsamt zieht bei Eitzenhöfer in der Frankenberger Bahnhofstraße ein