Jörg Paulus

Jörg Paulus

Jahrgang 1979, aufgewachsen und wohnhaft im Oberen Edertal. Ich arbeite seit 1995 für die HNA und leite seit 2012 die Lokalredaktion in Frankenberg. Dort kümmere ich mich um Kreisthemen und die Kommunen Frankenberg, Hatzfeld und Bromskirchen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Aktion Advent im Frankenberger Land: 8272 Euro in den Spendendosen

Geld für Bedürftige in der Region

Aktion Advent im Frankenberger Land: 8272 Euro in den Spendendosen

8272,69 Euro: Diese Summe war in Winter 2022/2023 insgesamt in den Spendendosen, die für die HNA-Aktion Advent in Geschäften und Gasthäusern im Frankenberger Land standen.
Aktion Advent im Frankenberger Land: 8272 Euro in den Spendendosen
Tote Frau in Nordhessen: 18-Jähriger unter Mordverdacht verhaftet

18-Jähriger in Untersuchungshaft

Tote Frau in Nordhessen: 18-Jähriger unter Mordverdacht verhaftet

Nach dem Tod einer Frau am Donnerstag, 26. Januar 2023, in Frankenau (Waldeck-Frankenberg) haben die Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg und die Staatsanwaltschaft Marburg weitere Details veröffentlicht.
Tote Frau in Nordhessen: 18-Jähriger unter Mordverdacht verhaftet
Land Hessen zahlt 3,4 Millionen für Gemeindefusion von Allendorf und Bromskirchen

Entschuldungshilfe

Land Hessen zahlt 3,4 Millionen für Gemeindefusion von Allendorf und Bromskirchen

Nach der Gemeindefusion von Allendorf-Eder und Bromskirchen hat die Hessische Landesregierung über die bereits angekündigte Entschuldungshilfe von 3,4 Millionen Euro informiert.
Land Hessen zahlt 3,4 Millionen für Gemeindefusion von Allendorf und Bromskirchen
Corona in Waldeck-Frankenberg: Landkreis stellt Lagebild ein

Pandemie habe sich entspannt

Corona in Waldeck-Frankenberg: Landkreis stellt Lagebild ein

In Waldeck-Frankenberg wird der Landkreis vorerst keine aktuellen Corona-Zahlen mehr veröffentlichen. Dafür gebe es mehrere Gründe.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Landkreis stellt Lagebild ein
Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen konstant niedrig

Landkreis-Statistik vom 17. Januar 2023

Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen konstant niedrig

Die Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg haben sich in den vergangenen Tagen kaum verändert. Sie sind nach wie vor relativ niedrig.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen konstant niedrig
Corona in Waldeck-Frankenberg: Nur noch wenige positive Tests

Landkreis-Statistik vom 13. Januar 2023

Corona in Waldeck-Frankenberg: Nur noch wenige positive Tests

Die Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg sinken weiter und liegen insgesamt auf relativ niedrigem Niveau.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Nur noch wenige positive Tests
Betrug am Telefon: Frau in Frankenberg übergibt Unbekannten sechsstellige Summe

Kripo warnt und gibt Tipps

Betrug am Telefon: Frau in Frankenberg übergibt Unbekannten sechsstellige Summe

Unbekannte Täter haben eine Seniorin aus Frankenberg mit einem Telefontrick um eine sechsstellige Summe gebracht. Die Kripo warnt vor der Betrugsmasche.
Betrug am Telefon: Frau in Frankenberg übergibt Unbekannten sechsstellige Summe
Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl gesunken

Landkreis-Statistik vom 10. Januar 2023

Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl gesunken

Die Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg liegen weiterhin auf einem relativ niedrigen Niveau. Das geht aus dem Lagebild des Landkreises von Dienstag hervor.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl gesunken
Fünf Bürgermeister werden im Landkreis Waldeck-Frankenberg gewählt

Ein Jahr mit vielen Wahlen

Fünf Bürgermeister werden im Landkreis Waldeck-Frankenberg gewählt

In Waldeck-Frankenberg stehen dieses Jahr voraussichtlich fünf Bürgermeisterwahlen an: in Frankenberg, Allendorf, Haina, Diemelsee und Diemelstadt.
Fünf Bürgermeister werden im Landkreis Waldeck-Frankenberg gewählt
Neujahrsansprache: Kanzler Scholz erwähnt Besuch bei Viessmann in Allendorf

Lob für Heiz- und Klimatechnik-Unternehmen

Neujahrsansprache: Kanzler Scholz erwähnt Besuch bei Viessmann in Allendorf

In seiner Neujahrsansprache zum neuen Jahr 2023 hat Bundeskanzler Olaf Scholz unter anderem von seinem Besuch im vergangenen August bei der Firma Viessmann in Allendorf-Eder berichtet.
Neujahrsansprache: Kanzler Scholz erwähnt Besuch bei Viessmann in Allendorf
Gemeindefusion am 1. Januar 2023: Bromskirchen gehört jetzt zu Allendorf-Eder

Zwei Gemeinden sind jetzt eine

Gemeindefusion am 1. Januar 2023: Bromskirchen gehört jetzt zu Allendorf-Eder

Seit dem Jahreswechsel 2022/2023 ist es amtlich: Die Gemeinden Allendorf-Eder und Bromskirchen im Landkreis Waldeck-Frankenberg haben sich zu einer Gemeinde zusammengeschlossen.
Gemeindefusion am 1. Januar 2023: Bromskirchen gehört jetzt zu Allendorf-Eder
Höchstwerte, Spaziergänge und Lockerungen: So war das Corona-Jahr 2022 in Waldeck-Frankenberg

Rückblick

Höchstwerte, Spaziergänge und Lockerungen: So war das Corona-Jahr 2022 in Waldeck-Frankenberg

2022 war das dritte Jahr der Corona-Pandemie. In unserem Rückblick erinnern wir daran, wie das Corona-Jahr in Waldeck-Frankenberg gelaufen ist - von Rekordwerten am Anfang bis zur Schließung der Impfzentren am Ende.
Höchstwerte, Spaziergänge und Lockerungen: So war das Corona-Jahr 2022 in Waldeck-Frankenberg
Weihnachtsgeschäft im Frankenberger Land: Trotz schwieriger Vorzeichen gut gelaufen

Umfrage bei Einzelhändlern

Weihnachtsgeschäft im Frankenberger Land: Trotz schwieriger Vorzeichen gut gelaufen

Nach zwei Jahren mit Lockdown (2020) und 2G-Regel (2021) war das Weihnachtsgeschäft 2022 für Einzelhändler und Kunden erstmals wieder ohne besondere Corona-Einschränkungen möglich. Wir haben einige Einzelhändler im Frankenberger Land gefragt, wie ihre Bilanz für das Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr ausfällt.
Weihnachtsgeschäft im Frankenberger Land: Trotz schwieriger Vorzeichen gut gelaufen
Silvester in Waldeck-Frankenberg: Es gibt wieder Feuerwerk zu kaufen

Vom 29. bis 31. Dezember

Silvester in Waldeck-Frankenberg: Es gibt wieder Feuerwerk zu kaufen

In Waldeck-Frankenberg beginnt am 29. Dezember - wie überall in Deutschland - der Verkauf von Silvesterfeuerwerk.
Silvester in Waldeck-Frankenberg: Es gibt wieder Feuerwerk zu kaufen
Flüchtlingshilfe: Waldeck-Frankenberg bekommt 4,6 Millionen Euro

Geld vom Bund für die Kommunen

Flüchtlingshilfe: Waldeck-Frankenberg bekommt 4,6 Millionen Euro

Das Land Hessen und die Kommunalen Spitzenverbände haben sich auf die Weiterleitung des vom Bund für die Flüchtlingshilfe zugesagten Geldes verständigt. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg erhält aktuell rund 4,65 Millionen Euro.
Flüchtlingshilfe: Waldeck-Frankenberg bekommt 4,6 Millionen Euro
Zugausfälle und Umleitungen auf Bahnstrecken in Waldeck-Frankenberg

Von 28. Dezember bis 2. Januar

Zugausfälle und Umleitungen auf Bahnstrecken in Waldeck-Frankenberg

Die Deutsche Bahn hat Zugausfälle und Fahrplanänderungen ab dem 28. Dezember 2022 für Strecken in Waldeck-Frankenberg angekündigt.
Zugausfälle und Umleitungen auf Bahnstrecken in Waldeck-Frankenberg
Corona in Waldeck-Frankenberg: Mehr Infektionen, weniger Patienten

Landkreis-Statistik vom 23. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Mehr Infektionen, weniger Patienten

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat kurz vor Weihnachten leicht steigende Infektionszahlen gemeldet. Es gibt aber weniger Corona-Patienten in den Krankenhäusern.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Mehr Infektionen, weniger Patienten
Tafeln in Waldeck-Frankenberg bekommen 106.000 Euro vom Land und brauchen weitere Spenden

Nachfrage von Bedürftigen steigt

Tafeln in Waldeck-Frankenberg bekommen 106.000 Euro vom Land und brauchen weitere Spenden

Das Land Hessen unterstützt die vier Tafeln in Waldeck-Frankenberg mit insgesamt 106.000 Euro. Das Geld soll helfen, die gestiegenen Kosten in der Energiekrise zu tragen.
Tafeln in Waldeck-Frankenberg bekommen 106.000 Euro vom Land und brauchen weitere Spenden
Aktion Advent: Diese Geschäfte und Gasthäuser machen in Waldeck-Frankenberg mit

Spenden für Bedürftige in der Region

Aktion Advent: Diese Geschäfte und Gasthäuser machen in Waldeck-Frankenberg mit

Mit der Aktion Advent sammelt die HNA auch in diesem Winter 2022/23 wieder Spenden für Bedürftige in Nordhessen und Südniedersachsen. Auch in Waldeck-Frankenberg stehen Spendendosen in Geschäften und Gasthäusern.
Aktion Advent: Diese Geschäfte und Gasthäuser machen in Waldeck-Frankenberg mit
Weihnachtsgottesdienste in Waldeck-Frankenberg ohne Corona-Einschränkungen

Mit Krippenspiel und Abendmahl

Weihnachtsgottesdienste in Waldeck-Frankenberg ohne Corona-Einschränkungen

Nach den Corona-Einschränkungen der vergangenen beiden Jahre können die Gottesdienste an Heiligabend und den Weihnachtstagen diesmal deutlich unbeschwerter stattfinden. In den Kirchen gibt es auch wieder Krippenspiele und Abendmahl.
Weihnachtsgottesdienste in Waldeck-Frankenberg ohne Corona-Einschränkungen
Corona in Waldeck-Frankenberg: 50 Infizierte liegen im Krankenhaus

Landkreis-Statistik vom 20. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: 50 Infizierte liegen im Krankenhaus

In Waldeck-Frankenberg liegen aktuell 50 Menschen mit oder wegen Corona im Krankenhaus. Das sind mehr als drei Mal so viele wie vor einem Monat.
Corona in Waldeck-Frankenberg: 50 Infizierte liegen im Krankenhaus
Personalmangel: Weitere Zugausfälle in Waldeck-Frankenberg bis 6. Januar

Linien der Kurhessenbahn betroffen

Personalmangel: Weitere Zugausfälle in Waldeck-Frankenberg bis 6. Januar

Wegen krankheitsbedingter Personalausfälle kommt es in Waldeck-Frankenberg weiterhin zu Zugausfällen auf den Linien der Kurhessenbahn.
Personalmangel: Weitere Zugausfälle in Waldeck-Frankenberg bis 6. Januar
Glatteis in Waldeck-Frankenberg: Bisher keine größeren Schäden oder Unfälle

Einige Schulen verzichten auf Unterricht

Glatteis in Waldeck-Frankenberg: Bisher keine größeren Schäden oder Unfälle

Waldeck-Frankenberg ist beim Glatteis am Montagmorgen bisher glimpflich davongekommen. An den meisten Schulen im Landkreis fiel zwar der Unterricht aus und viele Menschen kamen nicht oder verspätet zur Arbeit, größere Unfälle oder Schäden sind nach ersten Informationen aber ausgeblieben.
Glatteis in Waldeck-Frankenberg: Bisher keine größeren Schäden oder Unfälle
Corona in Waldeck-Frankenberg: Etwas weniger Infektionen und Patienten

Landkreis-Statistik vom 16. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Etwas weniger Infektionen und Patienten

Die Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg sind am Freitag im Vergleich zum bisher letzten Lagebild des Landkreises von Dienstag etwas gesunken.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Etwas weniger Infektionen und Patienten
Ederberglandhalle in Frankenberg: Termin für Wiedereröffnung steht fest

Umbau seit zwei Jahren

Ederberglandhalle in Frankenberg: Termin für Wiedereröffnung steht fest

Die Ederberglandhalle in Frankenberg wird seit zwei Jahren umgebaut und modernisiert. Bauzeit und Kosten haben sich in etwa verdoppelt. Jetzt steht der Termin der Wiedereröffnung fest. 
Ederberglandhalle in Frankenberg: Termin für Wiedereröffnung steht fest
Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen sind leicht gestiegen

Landkreis-Statistik vom 13. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen sind leicht gestiegen

Das aktuelle Corona-Lagebild für Waldeck-Frankenberg vom 13. Dezember spiegelt die Tendenz der vergangenen Wochen wider.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Zahlen sind leicht gestiegen
Großbrand in Battenhausen: Schaden von 175.000 Euro

80 Feuerwehrleute im Einsatz

Großbrand in Battenhausen: Schaden von 175.000 Euro

Bei einem Wohnhausbrand in Haina-Battenhausen ist ein Sachschaden von etwa 175.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, der Frost hat aber die Löscharbeiten erschwert.
Großbrand in Battenhausen: Schaden von 175.000 Euro
Vogelgrippe in Waldeck-Frankenberg: Verschärfte Regeln für Geflügel

Schutzmaßnahmen ab 13. Dezember um Schmittlotheim

Vogelgrippe in Waldeck-Frankenberg: Verschärfte Regeln für Geflügel

Wegen der Vogelgrippe gelten in Waldeck-Frankenberg ab dem 13. Dezember 2022 strengere Regeln für Geflügelhalter und ihre Tiere.
Vogelgrippe in Waldeck-Frankenberg: Verschärfte Regeln für Geflügel
Lichterkorso von Allendorf-Eder durch das Obere Edertal

Weihnachtsaktion mit 36 Fahrzeugen

Lichterkorso von Allendorf-Eder durch das Obere Edertal

Beim Lichterkorso im Oberen Edertal fuhren am 11. Dezember 36 Fahrzeuge mit Weihnachtsbeleuchtung durch mehrere Orte.
Lichterkorso von Allendorf-Eder durch das Obere Edertal
Fälle von Vogelgrippe in Waldeck-Frankenberg - Tötung droht

Kreis verweist auf Gesetze, Züchter sind in Sorge

Fälle von Vogelgrippe in Waldeck-Frankenberg - Tötung droht

Die Geflügelpest, auch Vogelgrippe genannt, hat aktuell auch Waldeck-Frankenberg erreicht. In zwei Geflügelzuchtbetrieben wurden Tiere positiv auf das Vogelgrippe-Virus getestet. Den Tieren dieser Bestände droht die Tötung. 
Fälle von Vogelgrippe in Waldeck-Frankenberg - Tötung droht
Landkreis schließt seine Corona-Impfzentren in Waldeck-Frankenberg

Nachfrage gesunken, Bund stellt Förderung ein

Landkreis schließt seine Corona-Impfzentren in Waldeck-Frankenberg

Die vom Landkreis Waldeck-Frankenberg betriebenen Mini-Impfzentren für Corona-Schutzimpfungen in Korbach und Frankenberg werden Ende des Jahres 2022 geschlossen.
Landkreis schließt seine Corona-Impfzentren in Waldeck-Frankenberg
Corona in Waldeck-Frankenberg: Wieder mehr Patienten im Krankenhaus

Landkreis-Statistik vom 9. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Wieder mehr Patienten im Krankenhaus

Die Corona-Lage in Waldeck-Frankenberg hat sich am Freitag etwas verschärft - vor allem in den Krankenhäusern
Corona in Waldeck-Frankenberg: Wieder mehr Patienten im Krankenhaus
Warntag: Sirenen in Waldeck-Frankenberg bestehen Test

Alarmierung kam auch aufs Handy

Warntag: Sirenen in Waldeck-Frankenberg bestehen Test

Beim bundesweiten Warntag am 8. Dezember haben die Warnsysteme in Waldeck-Frankenberg fast ausnahmslos funktioniert. Es gab nur wenige Ausfälle bei der Test-Alarmierung.
Warntag: Sirenen in Waldeck-Frankenberg bestehen Test
Zugunglück: 3-jähriges Kind stirbt bei Unfall an Bahnübergang bei Marburg

Kriminalpolizei untersucht Unglücksursache

Zugunglück: 3-jähriges Kind stirbt bei Unfall an Bahnübergang bei Marburg

In Lahntal-Sarnau im Kreis (Marburg-Biedenkopf) kommt es zu einem tragischen Unfall. Eine Mutter und ihr Kind werden von einem Zug erfasst.
Zugunglück: 3-jähriges Kind stirbt bei Unfall an Bahnübergang bei Marburg
Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl erneut gestiegen

Landkreis-Statistik vom 6. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl erneut gestiegen

Die Tendenz leicht steigender Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg setzt sich fort. Das betrifft sowohl die Infektionszahlen als auch die Zahl der Corona-Patienten in den Krankenhäusern.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz und Patientenzahl erneut gestiegen
Bundesstraße bei Frankenberg wird für Bauarbeiten gesperrt

Am 8. und 9. Dezember

Bundesstraße bei Frankenberg wird für Bauarbeiten gesperrt

Auf der Frankenberger Umgehungsstraße (B252/B253) wird die Fahrbahn saniert. Deshalb wird dort und auf der Zufahrt aus Richtung Bottendorf/Marburg am 8. und 9. Dezember die Straße gesperrt.
Bundesstraße bei Frankenberg wird für Bauarbeiten gesperrt
Geflügelpest in Marburg-Biedenkopf: 25 Hühner in Münchhausen getötet

Infektion wohl bei Ausstellung in NRW

Geflügelpest in Marburg-Biedenkopf: 25 Hühner in Münchhausen getötet

Wegen des Verdachts auf Geflügelpest sind 25 Tiere eines kleinen Geflügelzuchtbetriebes in Münchhausen im Landkreis Marburg-Biedenkopf getötet worden.
Geflügelpest in Marburg-Biedenkopf: 25 Hühner in Münchhausen getötet
Neues Baugebiet in Frankenberg: Stadt vergibt die ersten Bauplätze

300 Interessenten für 150 Bauplätze

Neues Baugebiet in Frankenberg: Stadt vergibt die ersten Bauplätze

Für die insgesamt rund 150 Bauplätze im neuen Baugebiet an der Marburger Straße in Frankenberg gibt es gut 300 Interessenten. Die Stadt hat jetzt mit der Vergabe der Grundstücke begonnen.
Neues Baugebiet in Frankenberg: Stadt vergibt die ersten Bauplätze
Corona in Waldeck-Frankenberg: Die Zahlen steigen wieder

Landkreis-Statistik vom 2. Dezember 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Die Zahlen steigen wieder

Die Corona-Zahlen in Waldeck-Frankenberg sind in den vergangenen zwei Wochen leicht, aber kontinuierlich gestiegen, nachdem sie zuvor wochenlang gesunken waren.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Die Zahlen steigen wieder
Frankenberger Sportstadion bekommt neues Flutlicht für 110.000 Euro

Förderung von Bund und Land

Frankenberger Sportstadion bekommt neues Flutlicht für 110.000 Euro

Das Flutlicht im Fußball- und Leichtathletik-Stadion in Frankenberg wird für 110.000 Euro auf LED-Technik umgerüstet, um Strom zu sparen.
Frankenberger Sportstadion bekommt neues Flutlicht für 110.000 Euro
Schutzwände an B252-Umgehung: Straße bei Münchhausen wird gesperrt

Bauarbeiten in drei Nächten

Schutzwände an B252-Umgehung: Straße bei Münchhausen wird gesperrt

Für Arbeiten an der neuen Bundesstraße 252 für die Ortsumgehung von Münchhausen kommt es aktuell nochmals zu Behinderungen auf der kreuzenden Bundesstraße 236.
Schutzwände an B252-Umgehung: Straße bei Münchhausen wird gesperrt
Corona in Waldeck-Frankenberg: Patientenzahl fast verdoppelt

Landkreis-Statistik vom 29. November 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Patientenzahl fast verdoppelt

Die Zahl der Patienten, die in Waldeck-Frankenberg derzeit mit oder wegen einer Corona-Infektion stationär im Krankenhaus behandelt werden, hat sich innerhalb von vier Tagen fast verdoppelt.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Patientenzahl fast verdoppelt
Geschäfte in Waldeck-Frankenberg wollen Strom sparen

Einzelhandel reduziert Weihnachtsbeleuchtung

Geschäfte in Waldeck-Frankenberg wollen Strom sparen

Wegen der Energiekrise und des Aufrufs, Strom zu sparen, müssen die Einzelhändler in Waldeck-Frankenberg in diesem Jahr im Weihnachtsgeschäft abwägen, inwieweit sie Weihnachtsbeleuchtung und Öffnungszeiten ihrer Geschäfte reduzieren, um weniger Energie zu verbrauchen. Wie man schon vor dem morgigen 1. Advent in vielen Geschäften sehen kann, wird auf Weihnachtsbeleuchtung nicht gänzlich verzichtet.
Geschäfte in Waldeck-Frankenberg wollen Strom sparen
Energiekrise: Einzelhändler in Waldeck-Frankenberg wollen Strom sparen

Weihnachtsbeleuchtung wird reduziert

Energiekrise: Einzelhändler in Waldeck-Frankenberg wollen Strom sparen

Wegen der Energiekrise und des Aufrufs, Strom zu sparen, müssen die Einzelhändler in Waldeck-Frankenberg in diesem Jahr im Weihnachtsgeschäft abwägen, inwieweit sie Weihnachtsbeleuchtung und Öffnungszeiten ihrer Geschäfte reduzieren, um weniger Energie zu verbrauchen.
Energiekrise: Einzelhändler in Waldeck-Frankenberg wollen Strom sparen
Leader-Regionen in Waldeck-Frankenberg: Vier Millionen Euro für fünf Jahre

Wieder für Förderung anerkannt

Leader-Regionen in Waldeck-Frankenberg: Vier Millionen Euro für fünf Jahre

Die drei Leader-Regionen in Waldeck-Frankenberg sind erneut für das EU-Förderprogramm Leader anerkannt worden. Sie bekommen jeweils vier Millionen Euro für fünf Jahre.
Leader-Regionen in Waldeck-Frankenberg: Vier Millionen Euro für fünf Jahre
Weihnachtsmärkte in Waldeck-Frankenberg: Keine Corona-Regeln, aber Straßensperren

Nach zwei Jahren Corona-Pause

Weihnachtsmärkte in Waldeck-Frankenberg: Keine Corona-Regeln, aber Straßensperren

Nach zwei Jahren Corona-Pause finden in diesem Jahr wieder Weihnachtsmärkte in Waldeck-Frankenberg statt. Einschränkungen gibt es fast keine mehr.
Weihnachtsmärkte in Waldeck-Frankenberg: Keine Corona-Regeln, aber Straßensperren
Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz leicht gestiegen

Landkreis-Statistik vom 22. November 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz leicht gestiegen

Die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Waldeck-Frankenberg ist in dieser Woche leicht gestiegen.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz leicht gestiegen
Gemeindefusion mit Allendorf-Eder: Bromskircher müssen Ausweise ändern lassen

Termine mit der Verwaltung vereinbaren

Gemeindefusion mit Allendorf-Eder: Bromskircher müssen Ausweise ändern lassen

Am 1. Januar 2023 wird die Gemeinde Bromskirchen mit der Nachbargemeinde Allendorf-Eder fusionieren. Die Bromskircher müssen deshalb ihre Ausweise umschreiben lassen.
Gemeindefusion mit Allendorf-Eder: Bromskircher müssen Ausweise ändern lassen
Neuer Investor und neuer Betreiber für Seniorenheim in Hatzfeld

Pläne gibt es schon seit 2016

Neuer Investor und neuer Betreiber für Seniorenheim in Hatzfeld

Alles auf Anfang: Für den schon seit 2016 geplanten Bau eines Seniorenzentrums in Hatzfeld haben mittlerweile sämtliche Beteiligte gewechselt – Planer, Investor, Bauherr und Betreiber.
Neuer Investor und neuer Betreiber für Seniorenheim in Hatzfeld
Corona in Waldeck-Frankenberg: Immer weniger positive Tests

Landkreis-Statistik vom 18. November 2022

Corona in Waldeck-Frankenberg: Immer weniger positive Tests

In Waldeck-Frankenberg gibt es immer weniger positive Corona-Tests. Der Trend setzt sich weiter fort.
Corona in Waldeck-Frankenberg: Immer weniger positive Tests