Christie's versteigert Gitarrenkollektion von Richard Gere

New York - Richard Gere (“Pretty Woman“) lässt Teile seiner Gitarrensammlung vom New Yorker Auktionshaus Christie's versteigern.

110 Instrumente aus der Kollektion des Schauspielers sollen am 11. Oktober einen neuen Besitzer finden, wie die “New York Post“ am Donnerstag berichtet. Der 61-Jährige will die Einnahmen an humanitäre Hilfsorganisationen spenden. Der Erlös wird auf eine Million Dollar geschätzt (etwa 700 000 Euro).´

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare