Helge Schneider völlig ausgebrannt

+
Helge Schneider sagt wegen Erschöfpung seine Tournee ab.

Berlin - Erst vor wenigen Tagen ist Helge Schneider bei einem Konzert in Salzburg zusammengeklappt. Jetzt sagt der Entertainer bis August alle Termine seiner Tournee ab.

Der Grund für die abgesagten Konzerte: Helge Schneider ist erschöpft. Alle noch anstehenden Termine wurden gestrichen, sagte der Sprecher des Entertainers, Till Oellerking. Die Konzertabsagen seien eine Vorsichtsmaßnahme. Der 55-jährige Schneider musste am Montagabend ein Konzert wegen Atemnot abbrechen. Bereits Ende März waren Auftritte wegen einer Erkältung Schneiders abgesagt worden. Ende Mai brach der Künstler nach einem Schwindelanfall einen Auftritt in Salzburg ab.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare