Janet Jackson eröffnet MTV-Awards mit King-of-Pop-Tribut

+
Janet JAckson live auf der Bühne.

New York - Janet Jackson wird die MTV-Video-Awards-Show am kommenden Sonntagabend mit einer Erinnerung an ihren Bruder eröffnen, den verstorbenen King of Pop.

Der Produzent der Show, Dave Sirulnick, wollte keine Details für die musikalische Verbeugung vor Michael Jackson nennen. “Seit einigen Wochen arbeiten einige Leute ganz schön hart daran“, erklärte er lediglich.

Bei seinem MTV-Aufstieg zum Teil der Jugendkultur in den 80er Jahren zeigte der Musiksender zunächst nur zögerlich die Videos schwarzer Künstler. Ironischerweise waren es Michael Jacksons aufwendig produzierte Videos für Songs wie “Thriller“ und “Bad“, die MTV zu großen Einschaltquoten verhalfen. 1994 eröffnete der King of Pop die MTV-Awards-Show mit einem Kuss für seine damalige Frau Lisa Marie Presley. Janet Jackson gewann in ihrer Karriere neun MTV-Awards.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare