Raab verlängert bei ProSieben

Stefan Raab verlängert bei ProSieben.

Unterföhring - Stefan Raab bleibt bei ProSieben. Der Kölner Moderator verlängerte seine Zusammenarbeit mit dem Sender um weitere fünf Jahre

Das teilte ProSieben am Freitag in Unterföhring bei München mit. “Das ist doch mal eine gute Nachricht, über die ich mich sehr freue. Alles weitere lesen Sie bei Wikileaks“, kommentierte Raab, der bei ProSieben neben seiner regelmäßigen Sendung “TV total“ auch Shows wie “Schlag den Raab“, die “Wok WM“ oder das “TV total Turmspringen“ präsentiert.

Auch Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer- Landrut fand Raab in einer Casting-Show auf ProSieben. Der Sender hofft nun “auf viele weitere Jahre voll innovativer und spannender Shows.“

Soldat oder Zivi: Was die Promis machten

Soldat oder Zivi: Was die Promis machten

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare