Roger Cicero ist nur auf der Bühne ein Macho

+
Immer gut behütet: Roger Cicero

Würzburg - Er gibt gerne mal den Macho, der sich für die "artgerechte Haltung" von Männern einsetzt. Doch daheim ist Sänger Roger Cicero ganz anders.

Privat packt der 42-Jährige auch im Haushalt mit an. „Das mache ich schon - wenn ich denn da bin, erwarte ich keineswegs, dass sich das alles von selbst aufräumt, von selbst gekocht oder eingekauft wird“, sagte der Jazzmusiker der „Main-Post“.

Das Geheimrezept einer funktionierenden Beziehung sei das Gespräch, sagte der Vater eines vierjährigen Sohnes. „Nie aufzuhören, sich zu unterhalten - so banal das auch klingt."

Cicero vertrat Deutschland 2007 mit dem Titel „Frauen regier'n die Welt“ beim Eurovision Song Contest.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare