„Stefan Raab ist ein total Besessener“

+
Haben sich sehr lieb: Stefan Raab (li.) und Guildo Horn.

Berlin - Guildo Horn hat Stefan Raab ganz lieb: Der Sänger und Entertainer glaubt fest daran, dass Raab mit seinem Schützling Lena den Titel beim Eurovision Song Contest verteidigen wird.

Für Guildo Horn ist Stefan Raab ein echter Grand-Prix-Star. „Stefan Raab ist ein total Besessener“, sagt Horn in der Phoenix-Sendung Im Dialog, die in der Nacht zum Samstag ausgestrahlt wird. Er glaube daran, dass Raabs Mission Titelverteidigung“ erfolgreich wird, denn Raab sei ein „super Musiker, super Produzent“ und habe ein „tolles Näschen“.

Eurovision Song Contest: Die Favoriten - und wer besonders schräg oder sexy ist

Eurovision Song Contest: Die Favoriten - und wer besonders schräg oder sexy ist

Guildo Horn hatte 1998 mit dem Raab-Song „Guildo hat euch lieb“ beim Eurovision Song Contest (ESC) Platz sieben geholt. Damals hatte Raab unter dem Pseudonym Alf Igel gearbeitet, jetzt bezeichnete Horn ihn als „Ralph Siegel 2.1“ - denn als Entdecker und Mentor hatte er Lena 2010 zum Sieg geführt. Zuvor war beim einzigen deutschen ESC-Sieg 1982 Ralph Siegel mit Nicole erfolgreich gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare