„Bin eben die Frau, die nicht...“

Stefanie Giesinger mit Spiegel-Foto - Fans haut Veränderung völlig um

Stefanie Giesinger (GNTM): Das Topmodel postet auf Instagram ein neues Foto von sich. Ihre Fans sind von ihrer Veränderung hin und weg.

  • Topmodel und GNTM*-Gewinnerin Stefanie Giesinger postet ein Spiegel-Selfie auf Instagram*.
  • Ihren Fans fällt eine Veränderung auf.
  • Dann bezieht sie Stellung.

Berlin - Alles neu macht nicht nur der Mai, sondern bei Stefanie Giesinger scheinbar auch der Juni: Die ehemalige Gewinnerin der GNTM*-Staffel postete nämlich kürzlich ein neues Spiegel-Selfie auf ihrem Instagram-Account. Ihre Fans müssen gar nicht genau hinschauen, denn ihnen fällt dabei sofort eine Veränderung auf. Das Model schiebt dann noch eine Erklärung hinterher.

Stefanie Giesinger (GNTM): Model postet Spiegel-Selfie - Fans fällt Veränderung auf

Sie hält sich einen Spiegel vors Gesicht und schießt mit gekonntem Topmodel-Blick ein Selfie. Das postet sie auf Instagram und ihren Fans fällt ihre Veränderung sofort auf: Denn ihr bisheriges Blond ist einem natürlichen Hellbraun gewichen. Die meisten ihrer Follower feiern es.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

„Viel natürlicher als zuvor“, kommentiert eine Followerin* beispielsweise. „Das steht dir soooo gut!“, schreibt eine andere Begeisterte. Ein anderer Fan ist der Meinung, dass die nun Brünette keine Haarfarbe der Welt entstellen kann: „Immer schön, ob blond oder braun, ob kurz oder lang“, so ihr Kommentar. Gerade ihre wiedererlangte Natürlichkeit scheint auch bei anderen super anzukommen: „Richtig schön natürlich“ oder „Ich mag diesen natürlichen Style“, finden die meisten Fans. 

Stefanie Giesinger (GNTM): Model zeigt sich verändert - „Bin eben die Frau, die nicht...“

Über all die Komplimente zu ihrem neuen Aussehen scheint sich Stefanie Giesinger, die kürzlich wie viele andere Prominente auf Instagram ein Zeichen gegen Rassismus setzte, zu freuen und bedankt sich in einer ihrer letzten Instagram-Stories* dann direkt bei ihren Fans. Für ihren häufigen Frisurenwechsel findet sie dann auch noch selbstreflektierende Worte: „Ich bin eben die Frau, die nicht einmal fünf Minuten ihre Haarfarbe behalten kann.“ 

Das Blond habe ihr zwar gefallen, jedoch unterstrich es ihrer Meinung nach nicht ganz ihre Persönlichkeit: „Das war so ein bisschen künstlich und ich bin so der natürliche Typ, so total. Total natürlich“, sagt Giesinger, die einen offenen Umgang mit ihrer Cellulite pflegt, mit einem halb selbstironischen Lächeln. Wie lange sie die schöne Brünette bleibt? „Mal schauen, wie es in fünf Minuten aussieht...vielleicht bin ich nächste Woche auch schon wieder rothaarig“, blickt sie in die Zukunft. Ihre Fans können also gespannt sein, wie es auf ihrem schönen Kopf weitergehen wird.

Auch „Der Bergdoktor“-Darstellerin Ronja Forcher begeisterte ihre Fans mit einem kürzlich geposteten Schnappschuss von sich:Auf diese Nachricht haben viele gewartet*.

Lena Meyer-Landrut unterwegs in der Natur. Die Sängerin zeigt sich jetzt auf Instagram auf dem Land - doch ein Detail verwirrt. Auch Kai Pflaume schaltet sich ein.

Stefanie Giesinger unterlief eine Art Foto-Fail* - Was hält sie da in der Hand?

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

jbr

Rubriklistenbild: © dpa / Maurizio Gambarini

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare