Pop-Ikone planscht hüllenlos

Weltstar obenrum hüllenlos am See: Sängerin wie eine FKK-Anhängerin, und keiner merkt‘s

+
Wie eine normale Touristin - allerdings hüllenlos! - planschte dieser Weltstar in einem See. Es ist Sängerin Pink! 

An ihrem Badetag zeigte sich die Star-Sängerin Pink mehr als entspannt. Hautnah und völlig ohne Stoff ging sie am Lago Maggiore Planschen - ihre Fans durften sich freuen. 

Unser Artikel vom 25. Juli 2019:

Locarno - Tatsächlich ganz ohne Bikini und offenbar sogar komplett hüllenlos planschte Weltstar Pink (Eigenschreibweise: P!nk) im See und postete auch noch ein Foto davon. Es handelte sich offenbar - wie aus einem anderen Posting hervorgeht - um den berühmten Lago Maggiore in der Schweiz. Zusammen mit ihrem Ehemann Carey Hart und ihrer Tochter gönnte sich die Musikerin eine Auszeit im See.

Das Paar ließ sich dabei von hinten fotografieren, wie es auf einer Treppe am Boot saß, halb im Wasser. Dabei fallen vor allem die Rücken-Tattoos der Eheleute auf. Der Nachwuchs drehte derweil einige Runden im Wasser. Dazu schrieb die 39-jährige Pink: „We still got it“ - Wir haben es immer noch drauf!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We still got it

Ein Beitrag geteilt von P!NK (@pink) am

Pink auf Welt-Tournee: Mega-Star bereist Deutschland völlig unbemerkt als Touristin

Pink ist derzeit auf großer Europa-Tour und genießt es dabei, die Städte auch als Touristin kennenzulernen. In Köln radelte sie unerkannt am Dom vorbei und probierte danach noch Kölsch. Ziemlich unbemerkt blieb Pink auch bei einem Zoo-Besuch in Hamburg. In Stuttgart tauchte Pink überraschend in einer Weinbar auf. In Berlin gab es dagegen Ärger, weil ihre Kinder auf der Holocaust-Gedenkstätte herumtobten, was einige als respektlos empfanden. Am Freitag findet dann das große Pink-Konzert im Münchner Olympiastadion statt, wie die tz.de* berichtet. Ein weiteres folgt am Samstag. Einen Tag vor ihrem Konzert in München wurde die Sängerin im Hofbräuhaus ertappt. (tz.de*)

Auch dieser Weltstar war in Deutschland unterwegs - und sitzt plötzlich bei Düsseldorfer Friseur

Ein Düsseldorfer Friseur vermutete in seinem Salon einen ganz anderen Weltstar. Durch einen Trick konnte er den Promi aus der Reserve locken und entlarven.

Popsängerin Pink hat auch einen besonderen Ort in Düsseldorf. Keiner hat die US-Sängerin bemerkt. Doch ein Schnappschuss auf Instagram beweist es.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

mag

Video: Pink nimmt übereifrige Eltern auf die Schippe

Mit einem freizügigen Foto sorgt gerade auch eine „taff“-Moderatorin für Begeisterung bei ihren Followern.

Und noch ein Weltstar hat sich völlig ungewohnt präsentiert - beim Angeln an einem See in Finnland und zwar komplett hüllenlos. Passanten hätten den Sänger, der eigentlich als Bad Boy bekannt ist, vermutlich nicht erkannt.

Was für ein Star-Moment! Der Enkel von Grace Kelly hat geheiratet. Der Sohn von Prinzessin Stéphanie von Monaco wollte seiner verstorbenen Oma nah sein und postete Hochzeitsfotos - in Gedenken an Grace Kelly. 

Otto Waalkes hat sich verändert - und schockte mit einem Foto viele Fans. Auf positive Weise.

Jetzt lieferte Pink den nächsten Überraschungsmoment abseits der Bühne: Pink wandelte bei einem Privatbesuch auf Helene Fischers Spuren.

Freizügig zeigte sich auch eine kabel-eins-Moderatorin - allerdings mit einem Augenzwinkern. 

Pink ist in Schweden in die kalte Ostsee gesprungen - Respekt!

Pink ist beim Konzert eines anderen Stars aufgetaucht - unbemerkt und offenbar ganz privat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare