Gospel Moves You

Der "150-Ps-Chor" plant ein bewegendes Gospelprojekt

+
Der „150-Ps-Chor“ sucht Gastsänger, die bei einem Gospelprojekt mitmachen wollen. Der Startschuss für die Proben fällt am 7. Oktober.Foto: Archiv

Battenberg - Nach der Veröffentlichung seiner ersten CD nimmt der "150-Ps-Chor" aus Battenberg erneut ein Gospelprojekt mit Gastsängern in Angriff.

Bereits drei Mal begeisterte der „150-Ps-Chor“ mit Gospelprojekten seine Zuhörer.Bei „Gospel Fire“(2002), „Gospel Moves“ (2004) und „Gospel Moves Again“ (2007) ließen Helmut Jost und David Thomas mit Auftritten der Projektchöre den Gospelzug durch die Battenberger Großsporthalle dampfen.

Nun gibt es wieder die Möglichkeit, mit einem großen Chor eine Gospelpartyzu feiern: „Gospel Moves You” soll am 23. und 24. März 2013 auf derBühne der Battenberger Burgberghalle aufgeführt werden.

Miriam Schäfer von der CreativenKirche in Witten und Carl Ellis, früher Sänger bei „StarlightExpress“ in Bochum, werden als Solisten mit mehr als 100 Sängern und der neuformierten, choreigenen Band auf der Bühne stehen.

Für dieses Projekt sucht der „150-Ps-Chor“ stimmliche Unterstützung von Sängern, die Spaß an der Gospelmusik haben. Von Oktober diesen Jahres bis März 2013 soll das Projekt in zweiwöchigen Proben vorbereitet werden. Die Proben finden jeweils Sonntagabend im Gemeindehaus in Battenberg statt. Ergänzend wird ein Gospelworkshop mit Miriam Schäfer angeboten.

Anmeldungen für Gastsänger werden bis zum 25. September erbeten. Anmeldungen beim Pfarramt in Battenberg, Telefon: 06452/8571 oder per Mail an: ev.-kirchebattenberg@t-online.de. Wichtig sind bei der Anmeldung Name, Adresse, Telefonnummer, Alter, Mailadresse und die Stimmlage - falls sie bereits bekannt ist.

Die Kosten pro Person für Noten, Proben-CD und Übungstagmit Miriam Schäfer betragen 20 Euro. Die Anzahl der Gastsänger ist begrenzt.

Das erste Treffen findet am 7. Oktober um 18 Uhr im Gemeindehaus in Battenberg statt. Weitere Informationen gibt es auch auf der website: www.150ps-gospelchor.de.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare