Zwischen Laisa und Allendorf: 18-Jähriger fährt in Leitplanke

Battenberg. Ein 18-jähriger Mann aus Battenberg ist am Mittwochmorgen in eine Leitplanke gefahren und hat sich dabei leicht verletzt.

Er befuhr die Bundesstraße von Laisa in Richtung Allendorf. Am Battenberger Berg wurde dem Fahrer nach eigenen Angaben schwarz vor Augen. Er fuhr draufhin rechts in die Leitplanke, schleuderte nach links über die Fahrbahn und kam im Straßengraben auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stillstand.

Der Schaden beträgt 4000 Euro. (nif)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare