18-Jähriger überschlug sich mit Auto

Haddenberg/Fischbach. Ein 18-Jähriger aus Gemünden hat sich am Montag mit seinem Auto überschlagen und wurde dabei leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 8.40 Uhr auf der L 3296 zwischen Haddenberg und Fischbach. Wie die Polizei mitteilte, verlor der Fahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und schlechter Bereifung, beide Vorderreifen hatten teilweise kein Profil mehr, in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Smart.

Das Auto überschlug sich auf einer Wiese und kam 30 Meter weiter in einem kleinen Bachlauf auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Am Wagen entstand ein Totalschaden von 2500 Euro, auch die Wiese wurde beschädigt. (dir)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare