Eifa

19-Jähriger bei Überschlag leicht verletzt

+
Unfall bei Eifa

- Hatzfeld-Eifa (gl). Glück im Unglück hatte ein 19-jähriger Autofahrer aus Bad Laasphe: Er erlitt nur leichte Verletzungen, als sein Wagen auf regennasser Fahrbahn von der Straße abkam und sich überschlug.

Der Fahranfänger war am Samstag gegen 14.20 Uhr auf der Bundesstraße 253 aus Richtung Biedenkopf kommend zwischen Eifa und dem Abzweig nach Frohnhausen unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er nach Angaben der Polizei mit seinem Golf II Variant auf der nassen Fahrbahn ins Rutschen, übersteuerte und geriet mit den Reifen auf die Bankette.

Nach Aussagen einer Zeugin überschlug sich der Wagen dort und kam auf dem Dach zu liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Er erlitt nur leichte Verletzungen und wurde zur Beobachtung in das Frankenberger Krankenhaus gefahren. An dem Wagen entstand ein Schaden von knapp 1000 Euro. Die Bundesstraße war während der Bergungsarbeiten nur einseitig befahrbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare