60-Jähriger Einbrecher in Münchhausen festgenommen

Münchhausen. Durch einen Zeugen gelang der Polizei am Freitag die Festnahme eines mutmaßlichen Einbrechers an der Marburger Straße in Münchhausen.

Gegen 3 Uhr hatte ein Anwohner über Notruf die Marburger Polizei alarmiert. Mehrere Streifen machten sich sofort auf den Weg nach Münchhausen. Beamte der Polizei Frankenberg trafen zuerst an dem Tatort ein und nahmen einen 60-Jährigen aus dem Nordkreis noch in der Gaststätte vorläufig fest.

Kurz zuvor hatte der Verdächtige bereits versucht, die Tür einer Bäckerei in dem Gebäude gewaltsam zu öffnen. In seiner Vernehmung räumte der Mann diese Taten ein. (nh)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare