90 000 Euro für Brandschutz in Allendorf

Landeszuschuss für Erweiterung des Feuerwehrhauses

Allendorf-Eder. Die Gemeinde Allendorf-Eder erhält 90 000 Euro für den Brandschutz aus dem Hessischen Innenministerium. Das teilt die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) mit.

Diese Mittel seien ein wichtiger Beitrag zur Finanzierung der Gesamtkosten von 450 000 Euro für die Erweiterung des Feuerwehrhauses, teilt die Abgeordnete weiter mit. Der Anbau werde die räumliche Situation für die Allendorfer Feuerwehr deutlich verbessern.

So sollen unter anderem die Umkleidemöglichkeiten der Feuerwehrfrauen und -männer verbessert sowie eine neue Unterstellmöglichkeit für ein weiteres Feuerwehrfahrzeug geschaffen werden, heißt es in der Mitteilung weiter. (nh/mam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare