Akkordeonlehrerverband: Musikdirektor Werner Schielke bleibt Präsident

Akkordeonlehrer

Laisa. Musikdirektor Werner Schielke aus Laisa bleibt Präsident des Akkordeonlehrerverbandes. Bei der Mitgliederversammlung des Verbandes in Kassel erhielt Schielke das Vertrauen für eine weitere Amtszeit.

150 Akkordeonlehrer trafen sich für vier Tage im Hotel La Strada in Kassel. Das Treffen diente in erster Linie zum Erfahrungsaustausch.

Die Dozenten Hans Günther Kölz aus Trossingen und Josef Retter aus Haiger stellten neue Literatur für Akkordeonorchester vor. In einem Tagesseminar ging es vor allem um die Einstudierung der Musikstücke.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare