Aktion Sauberhafter Schulweg: Grundschule Bromskirchen gewinnt 400 Euro

Bromskirchen. Erfreulicher Schulstart für die Grundschule Bromskirchen: Sie hat bei der landesweiten Umweltaktion „Sauberhafter Schulweg“ 400 Euro gewonnen.

Kurz vor den Sommerferien hatten 73 Bromskirchener Schülerinnen und Schüler bei der Aktion mitgemacht. Sie versetzten Wege und Plätze um ihr Schulgebäude wieder in einen sauberen Zustand.

Gemeinsam mit mehr als 30.000 weiteren Schülerinnen und Schülern aus 200 Schulen in ganz Hessen nahmen sie an der Umweltaktion des Hessischen Umweltministeriums teil. (nh/jun)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare