Gemünden

Amigos: „Sehnsucht, die wie Feuer brennt“

- Gemünden (r). Sie sind aus der deutschen Schlagerszene nicht mehr wegzudenken und Lieblinge des Publikums: Die „Amigos“ treten nächsten Donnerstag in Gemünden auf. Die FZ präsentiert das Gastspiel des Duos.

Die beiden Brüder musizieren schon seit ihrer Kindheit und wurden dabei, trotz bescheidenen Verhältnissen, von ihren Eltern unterstützt. Karl-Heinz erlernte Gitarre (später dann noch Keyboard) und der jüngere Bernd Schlagzeug. 1970 wurden die „Amigos“ gegründet. Ein beschwerlicher Weg begann. Um auf sich aufmerksam zu machen, tingelten sie durch Dörfer und Städte, präsentierten fortan den deutschen Schlager – in einer Zeit, in der überwiegend englische Musik angesagt war. Trotzdem ließen sie sich nicht von ihrem Stil abbringen und beharrten vehement auf deutschsprachiger Musik. 1986 erschien ihre erste Single. Bis zu ihrem großen Durchbruch vergingen aber noch 20 Jahre. Im November 2006 traten die „Amigos“ bei „Achims Hitparade“ (MDR) zum ersten Mal in einer großen TV-Show auf und erreichten auf Anhieb Platz 1. Durch diesen Erfolg durfte das Duo bei der großen Fernsehshow „Die Krone der Volksmusik“ vor einem Millionenpublikum auftreten. Von nun an ging es steil bergauf. Um sich voll und ganz auf das Musikgeschäft konzentrieren zu können, gaben die beiden Brüder Anfang 2007 ihren langjährigen Beruf auf – Bernd war Braumeister und Karl-Heinz Ulrich Lkw-Fahrer. Heute sind die „Amigos“ aus der deutschen Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Ihre Alben wurden mehrfach mit Edelmetall ausgezeichnet, ständige Chartplatzierungen sind garantiert, ihre Alben nehmen gleich nach Erscheinen Spitzenpositionen ein. Die „Amigos“ schreiben eine Musikergeschichte, die deutlich macht, wie wichtig es ist, sich selbst treu zu bleiben und an sich zu glauben. Die berührenden und aus dem Leben gegriffenen Texte ihrer Lieder, ihre natürliche Art und die Nähe zum Publikum sind das Geheimnis ihres Erfolgs. 2007 gingen die sympathischen Brüder erstmals sehr erfolgreich auf Solo-Tournee. Ihre treuen Fans strömten zuhauf in die Konzerthallen und feierten begeistert ihre Stars. Im vorigen Sommer ist das neue Album „Sehnsucht, die wie Feuer brennt“ erschienen. Unter diesem Titel steht auch die Tournee 2010, in deren Rahmen die beiden Hessen 40 Konzerte in Deutschland und Österreich geben. Für das Gastspiel nächsten Donnerstag in Gemünden verlost die Frankenberger Zeitung am Freitag fünfmal je zwei Eintrittskarten. Wer gewinnen will, ruft einfach heute um Punkt 15 Uhr (Zeitzeichen im Radio beachten!) das „Glückstelefon“ unter der Nummer 06451/7213-12 an. Die ersten fünf Anrufer, die durchkommen, erhalten je zwei Eintrittskarten, die sie gegen Vorlage des Personalausweises an der Abendkasse abholen können.Wer beim Gewinnspiel kein Glück hat, erhält noch Karten im Vorverkauf bei der Frankenberger Zeitung. Je nach Kategorie kostet ein Ticket zwischen 27,60 und 44,85 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare