Arbeiten in der Bahnhofstraße

Frankenberg. In der Bahnhofstraße in Frankenberg beginnen heute die Straßenbauarbeiten.

Die bisherigen Arbeiten zwischen Kaufhaus Eitzenhöfer und der Fußgängerzone fanden laut Straßenverkehrsbehörde ausschließlich im „Untergrund“ der Straße statt. Sie dienten zur Vorbereitung des Straßenbaus.

Heute wird der Straßenbelag abgefräst. Fußgänger und Autofahrer sind dadurch nicht beeinträchtig. Für Lieferverkehr und Rollstuhlfahrer gibt es Ausweichmöglichkeiten Am Hain, der Jahnstraße und der Uferstraße. (nh/mho)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare