Frankenberg – Archiv

Familienbüro warnt vor unseriösen Spendensammlern

Frankenberg. Das Frankenberger Familienbüro macht darauf aufmerksam, dass derzeit keine Sammlungen für das Deutsche Kinderhilfswerk autorisiert sind.
Familienbüro warnt vor unseriösen Spendensammlern
Suche  nach Damwild-Besitzer bisher erfolglos

Suche  nach Damwild-Besitzer bisher erfolglos

Dodenhausen. Für Aufsehen sorgt Damwild am Waldrand bei Dodenhausen. Seit Anfang April äsen sieben anscheinend zahme Tiere – darunter ein Albino – rechts oder links der Landesstraße in Richtung Gemünden, ohne sich von Menschen oder Autos sonderlich …
Suche  nach Damwild-Besitzer bisher erfolglos

Allendorf-Eder: Müllabfuhr wird teurer

Allendorf-Eder. Einstimmig hat das Gemeindeparlament eine rückwirkende Erhöhung der Müllgebühren zum 1. Januar beschlossen.
Allendorf-Eder: Müllabfuhr wird teurer

Fünfjährige Amtszeit von Dekanin Ute Zöllner endet

Frankenberg. „Ich werde die Gottesdienste in der Liebfrauenkirche vermissen, auch die Kontakte zu den Menschen im Kirchenkreis Frankenberg, zu denen ich eine hohe emotionale Bindung habe“:
Fünfjährige Amtszeit von Dekanin Ute Zöllner endet

Nach Feuer in Feldscheune: Mann in Spezialklinik

Louisendorf. Nach dem Brand einer Scheune in Louisendorf am Mittwoch ist der verletzte 72-jährige Besitzer. in eine Spezialklinik nach Bochum geflogen worden.
Nach Feuer in Feldscheune: Mann in Spezialklinik

Daume löst Payer ab

Burgwald. Der ehemalige Burgwalder Bürgermeister Adam Daume ist neuer Vorsitzender der Partnerschaftsvereinigung Burgwald. Lorenz Payer, der die Vereinigung seit ihrer Gründung vor 14 Jahre führte, trat nicht mehr für das Amt an. Er wurde zum …
Daume löst Payer ab

Professorentitel für Diethelm Bienhaus

Frankenberg. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat Dr. Diethelm Bienhaus von der Berufsakademie Nordhessen (BA) den Professorentitel verliehen. Am Donnerstag übergaben der Frankenberger Bürgermeister Christian Engelhardt und der …
Professorentitel für Diethelm Bienhaus

Ehrenmedaille der Gemeinde für Lorenz Payer

- Burgwald. Der langjährige Vorsitzende Lorenz Payer ist während der Jahreshauptversammlung der Partnerschaftsvereinigung mit der Ehrenmedaille der Gemeinde Burgwald ausgezeichnet worden.
Ehrenmedaille der Gemeinde für Lorenz Payer

Mordendes Monster und viele Strapse: Theater-AG probt für Premiere

- Frankenberg (jos). Nächsten Mittwoch feiert die Theater-AG der Edertalschule Premiere mit "Rocky rocks Frankenstein" im Dampfmaschinenmuseum bei Schreufa. In diesen Tagen proben die Gymnasiasten erstmals in ihren mitunter schrillen Kostümen.
Mordendes Monster und viele Strapse: Theater-AG probt für Premiere

Nach Verfolgungsjagd mit Polizei: Verfahren eingestellt

- Frankenberg (da). Eine 36-Jährige Frankenbergerin hatte sich im März eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert (wir berichteten). Das Amtsgericht stellte das Strafverfahren gegen die Frau am Mittwoch ein und händigte ihr den Führerschein aus.
Nach Verfolgungsjagd mit Polizei: Verfahren eingestellt

Diethelm Bienhaus darf sich Professor nennen

- Frankenberg (rou). Er hat zwar an keiner Universität habilitiert, die Bezeichnung Professor darf Dr. Diethelm Bienhaus aus Battenberg ab sofort dennoch führen. Bürgermeister Christian Engelhardt überraschte ihn mit der Berufung durch das …
Diethelm Bienhaus darf sich Professor nennen

Kleinkind bei Unfall schwer verletzt

Rosenthal. Ein zweijähriger Junge ist am Donnerstagnachmittag in Rosenthal von einem Paketfahrzeug erfasst worden. Der Fahrer übersah das Kleinkind, als er anfahren wollte. Das Kind wurde in die Kinderklinik Marburg gebracht.
Kleinkind bei Unfall schwer verletzt

Ernst-Dieter Mankel führt die Tafel

Frankenberg. Ernst-Dieter Mankel ist neuer Vorsitzender der Frankenberger Tafel. Der Pfarrer aus Bromskirchen tritt damit die Nachfolge von Dekanin Ute Zöllner an, die aus beruflichen Gründen nicht mehr für das Amt zur Verfügung stand.
Ernst-Dieter Mankel führt die Tafel

Frau flüchtete mit Auto - Urteil: 30 Stunden gemeinnützige Arbeit

Frankenberg. Das Verfahren gegen eine 36-jährige Frau, die sich Mitte März in Frankenberg eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert hatte, ist vorläufig eingestellt worden. Urteil: 30 Stunden gemeinnützige Arbeit.
Frau flüchtete mit Auto - Urteil: 30 Stunden gemeinnützige Arbeit

Teilstück der Frankenberger Südumgehung wird ab 3. Mai gesperrt

Frankenberg. Auf Verkehrsbehinderungen müssen sich Autofahrer einstellen, die die Frankenberger Südumgehung nutzen. Die Bundesstraße 252 wird ab Dienstag, 3. Mai, zwischen dem Abzweig der Landesstraße 3076 nach Rosenthal und der Bundesstraße 253 …
Teilstück der Frankenberger Südumgehung wird ab 3. Mai gesperrt

Idee: Hotels gemeinsam vermarkten

Frankenberg. Eine gemeinsame Vermarktung der nordhessischen „Hotel-Perlen“: Diese Idee hat der neue stellvertretende Direktor des Hotels „Die Sonne Frankenberg“ zu seinem Antritt genannt.
Idee: Hotels gemeinsam vermarkten

Bis zu sechs Windräder sind geplant

Ernsthausen/Wollmar. An der Kreisgrenze zu Ernsthausen wird in der Gemarkung Wollmar eine Windkraftanlage mit bis zu sechs Windrädern entstehen.
Bis zu sechs Windräder sind geplant

Bahn kommt nicht voran

Waldeck-Frankenberg. Rund zwei Jahre, nachdem der Landtag mit den Stimmen von Grünen, SPD und FDP einen Beschluss zur Reaktivierung der Kurhessenbahn von Frankenberg nach Korbach gefasst hat, sind immer noch keine Ergebnisse von Seiten der …
Bahn kommt nicht voran

Mosaik aus alten Fliesen

Battenberg. Ausrangierte Fliesen, ein kaputter Spiegel, Hammer und Schutzbrille: Was wird damit in der Kindertagesstätte passieren? Für ein Schulanfängerprojekt war eine Mosaik-Werkstatt eingerichtet worden, in der die Schulanfänger der …
Mosaik aus alten Fliesen

Jugendorchester der Edertalschule tritt im Wiesbadener Kurhaus auf

- Frankenberg/Wiesbaden (gru). Wo sonst Profi-Orchester wie die Berliner Philharmoniker konzertieren, haben am Dienstag die Mitglieder des Jugendorchesters ihr Können unter Beweis gestellt: Im prunkvollen Wiesbadener Kurhaus.
Jugendorchester der Edertalschule tritt im Wiesbadener Kurhaus auf

Neuer Marketing-Chef im Hotel "Sonne" ist begeistert von Marke GrimmHeimat

- Frankenberg (rou). Michael Lemke ist als neuer stellvertretender Hoteldirektor für das Marketing der „Sonne“ verantwortlich. Er bescheinigt dem Haus ein "hohes Suchtpotenzial".
Neuer Marketing-Chef im Hotel "Sonne" ist begeistert von Marke GrimmHeimat

Das BluCaLe schließt Ende Mai

Altenltoheim. Das „BluCaLe“ in Altenlotheim wird zum 31. Mai schließen. Das bestätigten Angela von Drach und Ingrid Schomberg, die das Geschäft betreiben, auf Anfrage der HNA. „Es tut uns vor allem für die Älteren im Ort leid, aber die Einnahmen …
Das BluCaLe schließt Ende Mai

Frankenberg: Brand einer Louisendorfer Feldscheune

Louisendorf. Ein Feuer brach am Mittwoch gegen 11.30 Uhr in einer Feldscheune neben dem Forsthaus in Louisendorf aus. Ein 72-jähriger Louisendorfer wurde dabei schwer verletzt.
Frankenberg: Brand einer Louisendorfer Feldscheune

Scheune niedergebrannt

- Frankenau-Louisendorf (da). Eine Scheune ist Mittwochmittag am Waldrand nahe Louisendorf niedergebrannt. Der Besitzer wurde schwer verletzt, als er Pferde aus dem brennenden Gebäude rettete und Löschversuche unternahm.
Scheune niedergebrannt

Landeskonzert hessische Schulen im Frankenberger Kurhaus

Frankenberg. Das Jungorchester der Frankenberger Edertalschule und das Orchester der Christian-Rauch-Schule in Bad Arolsen spielten im Kurhaus in Wiesbaden. Im Friedrich-Triesch-Saal lauschten mehr als 1000 Zuhörer dem Landeskonzert
Landeskonzert hessische Schulen im Frankenberger Kurhaus

Feuer in Feldscheune: 72-Jähriger schwer verletzt

Louisendorf. Neben dem Forsthaus von Louisendorf ist am Mittwochmittag eine Feldscheune abgebrannt. Der 72-jährige Besitzer wurde schwer verletzt, als er mit einem Helfer zwei Pferde rettete.
Feuer in Feldscheune: 72-Jähriger schwer verletzt

Schulen musizierten im Kurhaus

Frankenberg. Das Jungorchester der Frankenberger Edertalschule und das Orchester der Christian-Rauch-Schule in Bad Arolsen spielten im Kurhaus in Wiesbaden. Im Friedrich-Triesch-Saal lauschten mehr als 1000 Zuhörer dem Landeskonzert.
Schulen musizierten im Kurhaus

Sitzblockade nach Vollversammlung

Marburg. Etwa 100 Studierende sind am Dienstagabend nach einer Vollversammlung spontan quer durch die Marburger Innenstadt gezogen, um gegen die geplanten Kürzungen an den hessischen Hochschulen zu protestieren.
Sitzblockade nach Vollversammlung

Stadt lädt zum Aktionstag am 10. Mai ein

Frankenberg. „Wir gewinnen mit Familie“ - unter diesem Motto steht ein Aktionstag der Stadt Frankenberg, der sich mit dem Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf befassen wird.
Stadt lädt zum Aktionstag am 10. Mai ein

Ewikon sieht Zeichen für Aufschwung

Frankenberg. „Wir stehen heute besser da als zu Beginn der Krise.“ Das sagt Geschäftsführer Dr. Martin Wilhelmi über die wirtschaftliche Lage beim Frankenberger Heißkanal-Unternehmen Ewikon.
Ewikon sieht Zeichen für Aufschwung

Eltern wollen Löhlbacher Grundschule retten

Löhlbach. Von der Bedeutung des Schulstandorts Löhlbach soll eine Elterninitiative Mitbürger, Mitglieder der politischen Gremien und die Vertreter der schulischen Instanzen überzeugen.
Eltern wollen Löhlbacher Grundschule retten

"BluCaLe" schließt zum Ende des Monats Mai

- Frankenau-Altenlotheim (apa). Nach fünf Jahren schließt das Lebensmittelgeschäft im Frankenauer Stadtteil. Die Betreiberinnen konnten in dieser Zeit gerade kostendeckend arbeiten und haben seit 2005 mit ihrer Arbeit kaum Geld verdient.
"BluCaLe" schließt zum Ende des Monats Mai

Eltern kämpfen für Erhalt der Schule "Unter den Linden"

- Haina-Löhlbach (apa). Eigentlich sollte das Thema des Elternabends die Frage sein, welche Grundschule die Löhlbacher Eltern für ihre Kinder bevorzugen – Frankenau oder Haina. Nun rückt aber die Löhlbacher Schule wieder in den Fokus.
Eltern kämpfen für Erhalt der Schule "Unter den Linden"

Parade mit vielen Traktoren

Odershausen. Die Schlepperfreunde Auenberg laden zum ersten Schleppertreffen nach Bad Wildungen-Odershausen ein. Am 1. und 2. Mai findet die Veranstaltung auf dem Festplatz im Dorf statt. Befreundete Oldtimer- und Traktoren-Vereine wollen sich an …
Parade mit vielen Traktoren

Ausflugslokal Walkemühle wird am Wochenende eröffnet

- Frankenberg (jos). Beim Gang über den Hof der Walkemühle ist man geneigt, zu sagen: „Hier möchte ich manche Stunde bei Sonnenschein verbringen.“ Ab Samstag hat das neue Ausflugslokal vor den Toren der Stadt täglich, außer montags, geöffnet.
Ausflugslokal Walkemühle wird am Wochenende eröffnet

Tanz in den Mai "wie damals bei Bosshammersch..."

- Burgwald-Bottendorf (jos). Im Jahr des Dorfjubiläums wird in Bottendorf erstmals seit Jahrzehnten wieder ein „Tanz in den Mai“ gefeiert. Organisiert vom Jugendposaunenchor lautet das Motto des Fests „Wie damals bei Bosshammersch...“ Die …
Tanz in den Mai "wie damals bei Bosshammersch..."

Sparkasse stärkt das Eigenkapital

Battenberg. Mit ihrer konservativen Strategie („Sicherheit vor Risiko“) fährt die kleine, aber feine Sparkasse Batterberg weiterhin recht erfolgreich durch die Wirtschaftskrise. Die Bilanzsumme ist im vergangenen Jahr zwar um 8 auf 179,3 Millionen …
Sparkasse stärkt das Eigenkapital

Handwerk erwartet bessere Geschäftslage

Waldeck-Frankenberg. Das Handwerk in der Region blickt deutlich zuversichtlicher voraus als noch vor einem Jahr. Im Bezirk der Handwerkskammer Kassel (HWK), zu dem auch Waldeck-Frankenberg gehört, erwarten 77 Prozent der Unternehmen für das nächste …
Handwerk erwartet bessere Geschäftslage

Frankenberger Tierheim sucht neue Bleibe

Frankenberg. Das Tierheim in der Sachsenberger Straße, das vom Frankenberger Tierschutzverein und Umgebung betrieben wird, muss wahrscheinlich in den kommenden Jahren umziehen, um Wachstumsmöglichkeiten für angrenzende Unternehmen zu schaffen.
Frankenberger Tierheim sucht neue Bleibe

Preise für junge Forscher von B. Braun

Frankenberg/Melsungen. Forschung braucht Nachwuchs heißt der Wettbewerb der Firma B. Braun Melsungen AG, das Thema: Das Wunder Mensch.
Preise für junge Forscher von B. Braun

Gospels bald auch auf CD

Battenberg. „Together“ heißt die CD des „150-Ps-Pop- und Gospelchores“ der evangelischen Kirchengemeinde Battenberg, die die 42 Sängerinnen und Sänger am letzten Wochenende aufgenommen haben.
Gospels bald auch auf CD