Frankenberg – Archiv

Koch verhängt Baustopp am alten Kindergarten

- Burgwald-Bottendorf (rou). Der alte Kindergarten an der Dorfbrücke ist nicht nur prägend für den historischen Bottendorfer Ortskern, sondern sollte nach der Sanierung auch eine zentrale Rolle im Vereinsleben spielen. Doch die Zukunft des Hauses …
Koch verhängt Baustopp am alten Kindergarten
Extrem-Wanderer im Felsmassiv

Extrem-Wanderer im Felsmassiv

Frankenau. Der Frankenauer Extrem-Wanderer Thorsten Hoyer hat einen neuen Wanderführer veröffentlicht. Dieses Mal führte es den 42-Jährigen in das Elbsandsteingebirge auf den Malerweg.
Extrem-Wanderer im Felsmassiv
Eine Reise in die Welt der Engel

Eine Reise in die Welt der Engel

Hommershausen. Eine literarisch, kosmische Reise durch die Welt der Engel erlebten jetzt 70 Besucher in der Butzkirche in Hommershausen: Die Autorin Arnhild Lensch aus Wangershausen rezitierte Gedichte und Geschichten der „himmlischen Boten“ und …
Eine Reise in die Welt der Engel

Bläsermusik von festlich bis modern

- Burgwald-Bottendorf (jos). Die zehn Blechbläser und zwei Schlagwerker spielen bei den Konzerten am Wochenende Adventsmusik auf professionellem Niveau. Die Bandbreite reicht von traditionellen Stücken bis zu modernen Werken aus aller Welt.
Bläsermusik von festlich bis modern

Mit bewährtem Vorstand ins neue Jahr

- Frankenberg (mba). Dr. Rolf Bluttner ist weiterhin Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes. Die Delegierten sprachen ihm und den übrigen Vorstandsmitgliedern das Vertrauen aus.
Mit bewährtem Vorstand ins neue Jahr

Als Zitronen sauer wurden

Battenberg. Es war ein Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe des kulturellen Herbstes der Gesamtschule: Beim Heinz-Erhardt-Abend mit Aufführungen einer Schülergruppe der Gesamtschule war die Burgberghalle voll besetzt.
Als Zitronen sauer wurden

Haftbefehl gegen 16-Jährigen: Straftatenserie endet mit Aufenthalt in JVA

Kirchhain/Neustadt. Seit Montag befindet sich ein 16-jähriger in Kirchhain-Neustadt wohnender Jugendlicher wegen des Verdachts versuchter und vollendeter räuberischer Erpressung in einer Justizvollzugsanstalt (JVA). Dies teilte die Polizei mit.
Haftbefehl gegen 16-Jährigen: Straftatenserie endet mit Aufenthalt in JVA

Weiterer Einbruch in Feuerwehrhaus - diesmal in Rosenthal

Rosenthal. Nach dem Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus in Roda wird nun weiterer Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus in Rosenthal von der Polizei gemeldet.
Weiterer Einbruch in Feuerwehrhaus - diesmal in Rosenthal

DRK bringt millionenschwere Bauprojekte auf den Weg

Frankenberg. Nach langwierigen Diskussionen um die Ausschreibungsmodalitäten und zähem Ringen um den Bewilligungsbescheid des Landes können jetzt die Bagger anrollen: Der DRK-Kreisverband Frankenberg investiert 3,5 Millionen Euro in den Bau eines …
DRK bringt millionenschwere Bauprojekte auf den Weg

Sternekoch brutzelte mit Allendorfer Grundschülern

Allendorf-Eder. Besondere Gäste waren in der „Schule am Goldberg“. Mit einer Klasse des dritten Schuljahrs arbeitete Florian Hartmann, Küchenchef des Frankenberger Gourmetrestaurants Philipp Soldan im Hotel Sonne und Sternekoch, zusammen.
Sternekoch brutzelte mit Allendorfer Grundschülern

Hainaer Seniorenclubleiterin Elfriede Schmermund verabschiedet

Haina-Kloster. Elfriede Schmermund ist nach zehn Jahren als Leiterin des Seniorenclubs in Haina verabschiedet worden. Aus gesundheitlichen Gründen könne sie die Aufgabe nicht mehr wahrnehmen, hieß es.
Hainaer Seniorenclubleiterin Elfriede Schmermund verabschiedet

Glatte Straße: Hoher Schaden bei Auffahrunfall

Frankenberg. Mit einem Schaden in Höhe von 6500 Euro endete am Dienstag Morgen ein Auffahrunfall in Sachsenberg. Verletzt wurde niemand.
Glatte Straße: Hoher Schaden bei Auffahrunfall

Eisarena vor dem Frankenberger Hotel Sonne: Am Samstag Variete-Show-Act und Disco mit der HNA

Frankenberg. Eislaufspaß und heiße Rhythmen, Action, Sport und Kultur: Wintervergnügen in allen Facetten gibt es am kommenden Wochenende, 4. und 5. Dezember, bei der großen HNA-Party beim Sonne-Weihnachtsmarkt am Frankenberger Untermarkt.
Eisarena vor dem Frankenberger Hotel Sonne: Am Samstag Variete-Show-Act und Disco mit der HNA

Arbeitskreis Schule-Wirtschaft beschäftigte sich mit dem Werdegang von Schulabgängern

Frankenberg. Eltern haben den größten Einfluss auf die Berufswahl ihrer Kinder. Wie Jugendliche während der Orientierungsphase zum Ende ihrer Schulausbildung am besten unterstützt werden, darum ging es beim Arbeitskreis Schule-Wirtschaft …
Arbeitskreis Schule-Wirtschaft beschäftigte sich mit dem Werdegang von Schulabgängern

Mit einer Andacht verabschiedete sich Pfarrer i.R. Köster vom Frankenberger Weihnachtsmarkt

Frankenberg. Die Lautsprecher schwiegen, das Karussell stand still, aus der Rathausschirn klang Posaunenschall: Der Frankenberger Weihnachtsmarkt feierte seinen traditionellen Adventsgottesdienst zum letzten Mal mit Pfarrer a. D. Wolfgang Köster, …
Mit einer Andacht verabschiedete sich Pfarrer i.R. Köster vom Frankenberger Weihnachtsmarkt

Bargeld bei Einbruch in Gerätehaus gestohlen

- Rosenthal-Roda (r). Am Wochenende hebelten bislang unbekannte Einbrecher zwei Fenster des Feuerwehrgerätehauses in Roda auf und stiegen in das Gebäude ein. Das teilte die Polizei am Montag mit.
Bargeld bei Einbruch in Gerätehaus gestohlen

Schreufaer ehren Monika Weber für ihr Engagement

- Frankenberg (js). Ilse Ludwig würdigte das besondere Engagement von Monika Weber in der Jugendarbeit des örtlichen Schützenvereins, dem sie seit 17 Jahren 
angehört.
Schreufaer ehren Monika Weber für ihr Engagement

Musik von Klassik bis Gospel

Löhlbach. Dagmar Wortberg und Christoph Müller haben jetzt in der Löhlbacher Kirche ihr neues musikalisches Programm vorgestellt: eine gefühlvolle Verbindung aus Meditation, Swing, Jazz und Gospel.
Musik von Klassik bis Gospel

Backen für die Prinzessin

Hatzfeld. Einen Gast aus dem Märchenland begrüßten jetzt einige Jungen und Mädchen der Hatzfelder Kindertagesstätte: Graf Kautzenstein höchstpersönlich stattete den Kindern einen Besuch ab und entführte sie mit einer spannenden Geschichte in die …
Backen für die Prinzessin

Schulbus verunglückte: Vier Kinder verletzt

Ederbringhausen. Vier Kinder wurden bei einem Schulbusunfall am Montagmittag bei Ederbringhausen verletzt. Der Bus kam auf schneeglatter Straße von der Fahrbahn ab.
Schulbus verunglückte: Vier Kinder verletzt

Schulbus verunglückte: Vier Kinder verletzt

Ederbringhausen. Auf der Ederbrücke bei Ederbringhausen ist am Montag ein Schulbus verunglückt. Dabei wurden vier Grundschulkinder im Alter von sechs bis neun Jahren verletzt.
Schulbus verunglückte: Vier Kinder verletzt

Frankenauer Geflügelvereine wollen zusammen gehen

Frankenau. In Frankenau zeichnet sich eine Wiedervereinigung ab, nämlich die der beiden Frankenauer Geflügelvereine.
Frankenauer Geflügelvereine wollen zusammen gehen

Einbruch in Frankenberger Autohaus

Frankenberg. In ein Autohaus in der Frankenberger Jahnstraße brach ein bislang unbekannter Einbrecher am Freitag in der Zeit von 18.45 Uhr bis 19.30 Uhr ein.
Einbruch in Frankenberger Autohaus

Gospelsänger begeistern Publikum in Frankenberg

Frankenberg. Mit starken Stimmen und viel Gefühl haben die Original USA Gospel Singers ihr Publikum in der Ederberglandhalle begeistert. Die Formation gastierte dort auf ihrer Europa-Tournee.
Gospelsänger begeistern Publikum in Frankenberg

Adventskalender zeigt Motive aus den Kirchen der Region

Frankenberg/Korbach. Darstellungen der im Volksmund so genannten „Heiligen Drei Könige“ verbergen sich in diesem Jahr hinter den Türchen des Adventskalenders. Er wird von der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck zugunsten ihres Vereins …
Adventskalender zeigt Motive aus den Kirchen der Region

Standort des Weihnachtsmarkts steht zur Diskussion

- Frankenberg (apa). Möglicherweise fand der Weihnachtsmarkt am
 Wochenende zum letzten Mal in der gewohnten Form statt.
Standort des Weihnachtsmarkts steht zur Diskussion

Auf der Rennertehäuser Geraden ins Schleudern geraten

- Allendorf - Rennertehausen (apa). Glück im Unglück hatte eine Familie aus Burgwald am Sonntagnachmittag, als sie mit ihrem Auto verunglückte: Keiner der drei Insassen wurde verletzt.
Auf der Rennertehäuser Geraden ins Schleudern geraten

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt am Heimatmuseum

- Battenberg-Laisa (apa). Den Weihnachtsmarkt im Battenberger Stadtteil zeichnen zwei Aspekte aus: die Atmosphäre und die Qualität der angebotenen Waren.
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt am Heimatmuseum

Weihnachtsstimmung in alten Klostermauern

- Haina (Kloster) (sr). Fackelschein, Kaffeeduft und weihnachtliche Klänge im Kreuzgang des ehemaligen Zisterzienserklosters – viele Besucher erlebten am Samstag einen der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte der Region.
Weihnachtsstimmung in alten Klostermauern

Polizei sucht Zeugen: Fahrerflucht am Dorfgemeinschaftshaus

- Frankenau-Ellershausen (r). Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht in Ellershausen nach Zeugen.
Polizei sucht Zeugen: Fahrerflucht am Dorfgemeinschaftshaus

Ohne Führerschein und betrunken mit dem Auto in eine Hecke geschleudert

- Burgwald (r). Unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein hat ein 21-Jähriger aus Burgwald in der Nacht zu Samstag einen Unfall verursacht.
Ohne Führerschein und betrunken mit dem Auto in eine Hecke geschleudert

Gospelsänger begeistern Publikum in Frankenberg

Gospelsänger begeistern Publikum in Frankenberg
Gospelsänger begeistern Publikum in Frankenberg

Battenberger Musikzug spielte vor 1000 Zuhörern

Battenberger Musikzug spielte vor 1000 Zuhörern
Battenberger Musikzug spielte vor 1000 Zuhörern

Battenberger Musikzug spielte vor 1000 Zuhörern

Battenberg. Begeisterten Applaus von 1000 Zuhörern hat der Musikzug Battenberg für sein Jahresabschluss-Konzert erhalten. Dargeboten wurde in der Großsporthalle ein abwechslungsreiches Programm, mit dem die über 80 Musiker unter Leitung von Frank …
Battenberger Musikzug spielte vor 1000 Zuhörern

Hells Angels feiern friedlich - Polizei mit Großaufgebot vor Ort

- Am späten Samstagnachmittag wunderten sich viele Frankenberger über die starke Präsenz von Polizeikräften in der Frankenberger Innenstadt. Hintergrund war eine Feier der Rocker-Bande "Hells Angels", die jedoch nach Polizeiangaben völlig ohne …
Hells Angels feiern friedlich - Polizei mit Großaufgebot vor Ort

Großes Polizeiaufgebot in Frankenberg: Hells Angels feiern friedlich

Frankenberg. Über starke Polizeipräsenz in der Frankenberger Innenstadt wunderten sich am späten Samstagnachmittag viele Einwohner. Der Grund für das Polizeiaufgebot: Hells Angels aus Südhessen hatten sich zu einer privaten Feier angekündigt.
Großes Polizeiaufgebot in Frankenberg: Hells Angels feiern friedlich

Städte wollen nicht auf teure Weihnachtsbeleuchtung verzichten

Waldeck-Frankenberg. Auf Weihnachtsbeleuchtung wollen die meisten Städte und Gemeinden in Waldeck-Frankenberg trotz leerer Kassen nicht verzichten.
Städte wollen nicht auf teure Weihnachtsbeleuchtung verzichten

Zwei Gruppen rockten beim Benefizkonzert für Mechthild Peter

Rosenthal. Rocken für einen guten Zweck: Das haben mehr als 100 Besucher sowie zwei mitreißende Rockbands getan - beim Benefizkonzert für Mechthild Peter.
Zwei Gruppen rockten beim Benefizkonzert für Mechthild Peter

Frankenberg: Eisbahn und Weihnachtsmarkt locken Besucher

Frankenberg, 27.11.2010: Die Kunststoff-Eisbahn am Frankenberger Untermarkt und der Weihnachtsmarkt auf dem Obermarkt haben am Samstag zahlreiche Besucher angelockt.
Frankenberg: Eisbahn und Weihnachtsmarkt locken Besucher

Eisbahn und Weihnachtsmarkt locken Besucher

Frankenberg. Die Kunststoff-Eisbahn am Frankenberger Untermarkt und der Weihnachtsmarkt auf dem Obermarkt haben am Samstag zahlreiche Besucher angelockt.
Eisbahn und Weihnachtsmarkt locken Besucher

Zwei junge Männer betrunken ohne Führerschein am Steuer unterwegs

Burgwald/Frankenberg. Zwei junge Männer ohne Führerschein sind in der Nacht zu Samstag laut Polizei in Frankenberg und Burgwald betrunken Auto gefahren. Einer verursachte dabei einen Unfall.
Zwei junge Männer betrunken ohne Führerschein am Steuer unterwegs