Frankenberg – Archiv

Graues „Ufo“ im gelben Rapsfeld

Graues „Ufo“ im gelben Rapsfeld

- Burgwald-Ernsthausen (rou). Aus Ernsthausen gesehen haben sie nur die Größe von Spielzeugbaggern. Doch wer sich dieser Tage den vier Großbaustellen nähert, dem wird beim Anblick von Maschinen, Hunderten von Metern Stahl und enormen Erdmassen …
Graues „Ufo“ im gelben Rapsfeld
Stein bleibt Ortsvorsteher

Stein bleibt Ortsvorsteher

- Battenberg-Dodenau (iep). Wolfgang Stein bleibt Ortsvorsteher in Dodenau. In der konstituierenden Sitzung des neuen Ortsbeirats wurde er einstimmig in offener Wahl für eine weitere Amtsperiode bestätigt.
Stein bleibt Ortsvorsteher
Partystimmung und pure Verführung

Partystimmung und pure Verführung

- Frankenberg (ahi). Musical-Hits in Kammermusikbesetzung, nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Parkett: Vor dieser Herausforderung stand das sechsköpfige Ensemble der „Musical Mix-T(o)ur“.
Partystimmung und pure Verführung

Zusammenstoß mit Lastwagen geht glimpflich für junge Motorradfahrerin aus

- Burgwald-Bottendorf (apa). Nur Sachschaden entstand am Freitagnachmittag bei einem Zusammenstoß von Motorrad und Lastwagen in der Bottendorfer Ortsdurchfahrt.
Zusammenstoß mit Lastwagen geht glimpflich für junge Motorradfahrerin aus

Backhaus bleibt an der Spitze

- Frankenau - Altenlotheim (apa). Heiko Backhaus bleibt für weitere fünf Jahre Ortsvorsteher in Altenlotheim.
Backhaus bleibt an der Spitze

Aus „Mountbatten“ in die weite Welt

- Battenberg (gl). Battenberg steht kopf – zumindest ein bisschen. Die Hochzeit des berühmten Namensvetters, Prinz William Arthur Philip Louis Mountbatten-Windsor, mit seiner Kate Middleton lässt Bürgermeister Heinfried Horsel Einladungen …
Aus „Mountbatten“ in die weite Welt

Das Studienangebot wächst

- Frankenberg (gl). Die Fachhochschule Gießen-Friedberg heißt seit dem 1. März Technische Hochschule Mittelhessen. Die neuen Schilder wurden am Donnerstag in Frankenberg enthüllt und das Studienprogramm in Nordhessen vorgestellt.
Das Studienangebot wächst

Radtouren ohne jede Anstrengung

- Frankenberg (apa). Wer das Ederbergland, den Burgwald oder den Kellerwald mit dem Fahrrad erkunden möchte, für den normale Radtouren aber zu anstrengend sind, kann nun ganz entspannt radeln: mit dem E-Bike.
Radtouren ohne jede Anstrengung

Neuer Kantor hat bedeutende Vorfahren

- Frankenberg (jos.) Daniel Gárdonyi tritt am 1. Oktober Dienst als hauptamtlicher Kirchenmusiker an der Liebfrauenkirche an
Neuer Kantor hat bedeutende Vorfahren

Den Mai mit großem Fest begrüßen

- Battenberg-Dodenau (r). Das Dodenauer Maifest eröffnet am Samstag, 30. April, die Fest- und Kirmessaison im Oberen Edertal. Bereits zum 63. Mal findet die Veranstaltung statt.
Den Mai mit großem Fest begrüßen

Wasserleitung nach Burgwald verlegt

- Burgwald-Wiesenfeld (rou). Während sich inzwischen die Staatsanwaltschaft mit der Verunreinigung des Wiesenfelder Tiefbrunnens befasst, verlegt die Energie-Gesellschaft Frankenberg im Auftrag der Gemeinde Burgwald eine neue Wasserleitung, um die …
Wasserleitung nach Burgwald verlegt

Fest der eisernen Konfirmation

- Frankenau-Altenlotheim (sch). Das Fest der Eisernen Konfirmation feierten am Ostersonntag 14 Frauen und Männer in der Altenlotheimer Kirche. Sie waren in den Jahren 1945 und 1946 vom damaligen Pfarrer Friedrich Fischer im Kirchspiel Kirchlotheim …
Fest der eisernen Konfirmation

Musiker unterstützen Hospiz-Arbeit

- Frankenberg (sr). Drei Chöre, ein Blechbläserensemble und ein Solist gestalteten am Montagabend ein gut zweistündiges Benefizkonzert in der Liebfrauenkirche. Der Frankenberger Rotary-Club als Veranstalter spendete 3000 Euro an den Hospizverein.
Musiker unterstützen Hospiz-Arbeit

Regina Hesse lässt sich nicht ausrauben

- Gemünden (gl). Schock am Morgen: Als Regina Hesse aus dem Büro in den Verkaufsraum ihres kleinen Tabakladens in Gemünden tritt, steht ihr ein maskierter Mann gegenüber, richtet eine Waffe auf die 52-Jährige und fordert Geld.
Regina Hesse lässt sich nicht ausrauben

Annika Henkel berichtet über ihr dreimonatiges Praktikum in Tansania

- Battenberg-Frohnhausen (ied). Die Frohnhäuser Kindergartenkinder bekamen dieser Tage Besuch von Annika Henkel. Die junge Frohnhäuserin hat von Anfang Februar bis April ein Praktikum in der Karagwe Diözese in Tansania absolviert.
Annika Henkel berichtet über ihr dreimonatiges Praktikum in Tansania

Blechbläserensemble von Weltformat gibt Workshop und Konzert

- Burgwald-Bottendorf (jos). Nach 2007 ist es dem Jugendposaunenchor Bottendorf bereits zum zweiten Mal gelungen, mit „Genesis Brass“ eines der international führenden Blechbläserensembles für ein Konzert in der Bottendorfer Martinskirche zu …
Blechbläserensemble von Weltformat gibt Workshop und Konzert

Einmalige Blütenpracht lädt zum Spazergang in die Natur

- Frankenberg (ka). Nahezu wolkenloser Himmel und angenehm warme Temperaturen lockten am Osterwochenende hinaus in die Natur, die sich in einmaliger Blütenpracht darstellte: Wann haben schon einmal gleichzeitig die Kirschen, die Äpfel, die Birnen, …
Einmalige Blütenpracht lädt zum Spazergang in die Natur

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

- Burgwald-Bottendorf (rou). Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Landesstra0e 3076 zwischen Frankenberg und Rosenthal wurden die beiden Fahrerinnen leicht verletzt.
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Felix Nawrotzki ist begeisterter Beatles-Fan

- Hatzfeld (gl). Es begann mit einer Bahnfahrt einiger Jugendlicher in das nächtliche Hamburg der frühen 1960‘er Jahre und wurde für Felix Nawrotzki zur Passion: Die Musik der Beatles.
Felix Nawrotzki ist begeisterter Beatles-Fan

Motorradclub gewinnt Vereinspokalschießen

- Allendorf - Rennertehausen. Insgesamt acht Teams haben am Vereinspokalschießen des Schützenvereins Rennertehausen teilgenommen. Am Start waren fünf Herren- und drei Damengruppen. Bei den Herrenmannschaften siegte der Motorradclub Rennertehausen …
Motorradclub gewinnt Vereinspokalschießen

Kampf für bessere Bedingungen in der Pflege

- Haina-Oberholzhausen (apa). Bessere Bedingungen für Personal und Bewohner, mehr Zeit für die Betreuung und größere Anreize für junge Menschen, einen Beruf in der Pflege zu ergreifen – diese Ziele verfolgt Kevin Fackiner aus Oberholzhausen schon …
Kampf für bessere Bedingungen in der Pflege

Heinz Hauptführer erhält Landesehrenbrief

- Frankenberg-Geismar (gl). Er war 30 Jahre Mitglied des Geismarer Ortsbeirates, 18 Jahre lang als Ortsvorsteher: Heinz Hauptführer. Am Mittwochabend gab er das Amt an Klaus-Peter Stein ab und wurde für seine Verdienste um den Frankenberger …
Heinz Hauptführer erhält Landesehrenbrief

Wegen Windrädern weniger Jagdpacht

- Burgwald-Ernsthausen (r). Jagdpachtminderung ja oder nein, diese Frage diskutierten die Ernsthäuser Jagdgenossen während ihrer Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus.
Wegen Windrädern weniger Jagdpacht

Besucherrekord beim AFK-Stammtisch

- Frankenberg (r). „Ich kann mich nicht erinnern, wann wir einmal 75 Besucher bei einem Stammtisch der Wirtschaft hatten“, sagte Klaus Gantner, Vorsitzender des Arbeitskreises der Wirtschaft für Kommunalfragen (AFK) beim „Stammtisch“ bei …
Besucherrekord beim AFK-Stammtisch

Nicole Kahler folgt auf Karl-Heinz Roth

- Rosenthal-Roda (pe). Ein weibliches Duo steht an der Spitze des neuen Ortsbeirates in Roda. Karl-Heinz Roth gab sein Amt an Nicole Kahler ab.
Nicole Kahler folgt auf Karl-Heinz Roth

Ein Land voller Unwägbarkeiten

- Frankenberg (schä). Joachim Hesse reiste bei der Fußball-WM durch Südafrika und hat darüber sein zweites Buch geschrieben. 6 Spiele in 7 Tagen: Die Reise sollte möglichst preisgünstig sein, die Route war mit heißer Nadel gestrickt – …
Ein Land voller Unwägbarkeiten

„Ehrenamtlich erreicht man nicht viel“

- Rosenthal (gl). „Die fremden Deutschen im ländlichen Raum“ lautet der Titel der preisgekrönten Masterarbeit von Agnes Happel aus Rosenthal. Sie geht auf die Integration von Deutschrussen in die deutsche Gesellschaft ein.
„Ehrenamtlich erreicht man nicht viel“

Letzte Ruhe in einem Wald

- Hallenberg (r/gl). Ab 1. Juli gibt es in Hallenberg den ersten Bestattungswald des Sauerlandes
Letzte Ruhe in einem Wald

Dreiling an der Spitze

- Frankenau.-Ellershausen (apa). Volker Dreiling ist neuer Ortsvorsteher in Ellershausen. Der bisherige Chef des Ortsbeirats, Ulrich Metz, war nicht mehr angetreten.
Dreiling an der Spitze

CDU und BLO setzen ihr Bündnis fort

- Allendorf (gl). Einigkeit drei Wochen nach der Wahl: CDU und BLO wollen ihr bestehendes Bündnis in Allendorf fortsetzen und haben einen Koalitionsvertrag 
ausgehandelt.
CDU und BLO setzen ihr Bündnis fort

5000 Euro für mehr Elternkompetenz

- Frankenberg (csc). Damit ausländisch Eltern ihre Kinder bei den Hausaufgaben besser unterstützen können, erhielt das Projekt „Elternkompetenz stärken“ des Roten Kreuzes eine Spende in Höhe von 5000 Euro.
5000 Euro für mehr Elternkompetenz

TSV findet keinen neuen Vorsitzenden

- Gemünden. Trotz intensiver Gespräche im Vorfeld hatte sich 
niemand bereit erklärt, den Vorsitz des größten Vereins der Wohrastadt 
zu übernehmen.
TSV findet keinen neuen Vorsitzenden

Neues Wohngebiet in Schreufa geplant

- Frankenberg (rou). Die Neuausweisung von Wohngebieten steht 
eigentlich nicht auf der städtischen Agenda. Weil sich der Schreufaer Ortsbeirat allerdings für ein Neubaugebiet stark macht, gibt sich Bürgermeister Engelhardt kompromissbereit. …
Neues Wohngebiet in Schreufa geplant

Balettmädchen verzaubern Publikum

- Frankenberg (mwa). Ballettschule Ederbergland feiert 20-jähriges Bestehen mit Rückblick auf vergangene Aufführungen.
Balettmädchen verzaubern Publikum

Polizei stellt Fahrraddieb

- Frankenberg. Einer Funkstreife der Frankenberger Polizei fiel am frühen Sonntagmorgen um 4.10 Uhr ein junger Mann auf, der die Bundesstraße 253 im Bereich Allendorf (Eder) mit einem unbeleuchteten Kinder-Mountainbike befuhr.
Polizei stellt Fahrraddieb

Friedliche und fröhliche Party beim sechsten "Nightgroove"

- Frankenberg (apa). Knapp 2500 Besucher haben am Samstag bis in die frühen Morgenstunden friedlich und fröhlich beim sechsten "Nightgroove" in Frankenberg gefeiert. 14 Bands an zwölf verschiedenen Orten zwischen Burgberg und Bahnhofstraße …
Friedliche und fröhliche Party beim sechsten "Nightgroove"

Ein Unfall verursachte den nächsten

- Gemünden-Sehlen (apa). Prellungen erlitt eine 19-Jährige aus einem Hainaer Ortsteil am frühen Sonntagmorgen. Nachdem sie vor ein Verkehrsschild geprallt war, verursachte dessen Betonfuß einen weiteren Unfall.
Ein Unfall verursachte den nächsten

Beim Linksabbiegen Laster übersehen

- Battenberg/Battenfeld (apa). Prellungen und leichte Verletzungen erlitten drei Frauen bei einem Unfall am Freitag.
Beim Linksabbiegen Laster übersehen

Mit der Drehleiter zur Spitze des Osterbaums

- Frankenberg (apa). Die Arbeitsgruppe Veranstaltungen des Vereins „Lebendige Altstadt“ hatte im Rahmen der Osteraktion Aktionen für Jung und Alt vorbereitet.
Mit der Drehleiter zur Spitze des Osterbaums

Sechste Runde des Kneipenwandertages

- Frankenberg (rou). Frankenberger Musikfestival „Nightgroove“ lockt mit Livemusik in zwölf Lokalen. Geboten wird bei der nunmehr sechsten Auflage des Festivals wieder Livemusik vom Feinsten in insgesamt zwölf Frankenberger Lokalen.
Sechste Runde des Kneipenwandertages

Förderverein macht Kassensturz

- Frankenberg (apa). Die Elternvertretung der Edertalschule löst ihre eigene Kasse auf und übergibt die Verwaltung der Spenden an den Förderverein. Zwei Elternvertreter sind nun auch im Vorstand des Fördervereins aktiv.
Förderverein macht Kassensturz