Frankenberg – Archiv

Schäfer führt das Hainaer Parlament

Schäfer führt das Hainaer Parlament

Haina-Kloster. SPD-Gemeindevertreter Wilhelm Schäfer ist in der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung Haina-Kloster einstimmig zum neuen Parlamentsvorsteher gewählt worden.
Schäfer führt das Hainaer Parlament
Strieder bleibt Ortsvorsteher in Frohnhausen

Strieder bleibt Ortsvorsteher in Frohnhausen

Frohnhausen. Bernd Strieder bleibt auch in den kommenden fünf Jahren Ortsvorsteher in Frohnhausen. Das ergab die Wahl bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gremiums.
Strieder bleibt Ortsvorsteher in Frohnhausen

Nach Kampfabstimmung: Rabben löst Lomb als Ortsvorsteher ab

Lehnhausen. Wulf Rabben ist der neue Ortsvorsteher in Lehnhausen: Der 64-Jährige erhielt in geheimer Abstimmung drei von fünf Stimmen der Ortsbeiratsmitglieder und löst damit Wolfgang Lomp ab, der mit zwei Stimmen knapp unterlag.
Nach Kampfabstimmung: Rabben löst Lomb als Ortsvorsteher ab

Marco Tschirner neuer Ortsvorsteher in Birkenbringhausen

Birkenbringhausen. Der 42-jährige Mario Tschirner wurde in der konstituierenden Sitzung des neuen Ortsbeirates Birkenbringhausen einstimmig zum neuen Ortsvorsteher gewählt.
Marco Tschirner neuer Ortsvorsteher in Birkenbringhausen

Nach tödlichem Bootsunglück auf der Werra: Pflicht für Schwimmwesten?

Waldeck-Frankenberg. Nach einem tödlichen Boots-Unfall auf der Werra in Hann. Münden sprechen sich der Kanuclub Frankenberg und die Wasserschutzpolizei für eine Schwimmwesten-Pflicht bei Bootsausflügen aus.
Nach tödlichem Bootsunglück auf der Werra: Pflicht für Schwimmwesten?

Graues „Ufo“ im gelben Rapsfeld

- Burgwald-Ernsthausen (rou). Aus Ernsthausen gesehen haben sie nur die Größe von Spielzeugbaggern. Doch wer sich dieser Tage den vier Großbaustellen nähert, dem wird beim Anblick von Maschinen, Hunderten von Metern Stahl und enormen Erdmassen …
Graues „Ufo“ im gelben Rapsfeld

Frankenberg erblüht zum Fest

Frankenberg. Frankenberger Maistadtfest am kommenden Wochenende: Dabei können die Besucher den Frühling so richtig mit allen Sinnen genießen. „Frankenberg erblüht“, lautet das Motto des Festes, zu dem wieder Besucher aus der ganzen Region und auch …
Frankenberg erblüht zum Fest

Stein bleibt Ortsvorsteher

- Battenberg-Dodenau (iep). Wolfgang Stein bleibt Ortsvorsteher in Dodenau. In der konstituierenden Sitzung des neuen Ortsbeirats wurde er einstimmig in offener Wahl für eine weitere Amtsperiode bestätigt.
Stein bleibt Ortsvorsteher

Partystimmung und pure Verführung

- Frankenberg (ahi). Musical-Hits in Kammermusikbesetzung, nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Parkett: Vor dieser Herausforderung stand das sechsköpfige Ensemble der „Musical Mix-T(o)ur“.
Partystimmung und pure Verführung

Zusammenstoß mit Lastwagen geht glimpflich für junge Motorradfahrerin aus

- Burgwald-Bottendorf (apa). Nur Sachschaden entstand am Freitagnachmittag bei einem Zusammenstoß von Motorrad und Lastwagen in der Bottendorfer Ortsdurchfahrt.
Zusammenstoß mit Lastwagen geht glimpflich für junge Motorradfahrerin aus

BLO-Vertreter aus Haine bleibt Vorsitzender des Allendorfer Parlaments

Allendorf-Eder. Norbert Bötzel (BLO) ist weiterhin Vorsitzender der Gemeindevertretung. Kurt Kramer (CDU) bleibt Erster Beigeordneter: Das sind die wichtigsten Ergebnisse der ersten Sitzung des neu gewählen Allendorfer Gemeindeparlaments.
BLO-Vertreter aus Haine bleibt Vorsitzender des Allendorfer Parlaments

Einbruch in Edeka-Markt in Bottendorf - Polizei sucht Zeugen

Bottendorf. In den Edeka-Markt in Bottendorf ist eingebrochen worden. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstagabend 23.30 Uhr und Freitagmorgen 6.50 Uhr. Die Polizei geht davon aus, dass es sich zumindest um zwei Täter handelt.
Einbruch in Edeka-Markt in Bottendorf - Polizei sucht Zeugen

Zwei Elektro-Fahrräder in Frankenberg – für Einheimische und Touristen

Frankenberg. Mit dem Rad den Berg hoch fliegen kann man jetzt auch in Frankenberg. Ein Akku macht’s möglich. Die Ederbergland-Tourstik hat zwei Elektro-Fahrräder angeschafft, die am Untermarkt 12 ausgeliehen werden können.
Zwei Elektro-Fahrräder in Frankenberg – für Einheimische und Touristen

Arno Reitz soll Parlamentschef in Hatzfeld werden

Hatzfeld. Arno Reitz soll neuer Vorsteher der Hatzfelder Stadtverordneten-Versammlung werden. Darauf haben sich die Fraktionen vor der konstituierenden Sitzung am kommenden Montag, 2. Mai, geeinigt, berichtete Reitz auf HNA-Nachfrage.
Arno Reitz soll Parlamentschef in Hatzfeld werden

Totschlag: Tochter ab Montag vor Marburger Landgericht

Marburg/Wetter. Wegen Totschlags muss sich eine 30-Jährige ab Montag am Landgericht Marburg verantworten. Ihr wird vorgeworfen, im September 2010 ihre 56-jährige Mutter getötet zu haben.
Totschlag: Tochter ab Montag vor Marburger Landgericht

Bedeutender Tag: Frankenberg hat jetzt eine Hochschule

Frankenberg. Bedeutender Tag für Stadt und den Kreis: Frankenberg ist jetzt Standort einer Hochschule. Mit Vertretern aus Bildung, Politik und Wirtschaft ist die bisherige Fachhochschule Gießen-Friedberg mit einem Standort in Frankenberg in …
Bedeutender Tag: Frankenberg hat jetzt eine Hochschule

Backhaus bleibt an der Spitze

- Frankenau - Altenlotheim (apa). Heiko Backhaus bleibt für weitere fünf Jahre Ortsvorsteher in Altenlotheim.
Backhaus bleibt an der Spitze

Aus „Mountbatten“ in die weite Welt

- Battenberg (gl). Battenberg steht kopf – zumindest ein bisschen. Die Hochzeit des berühmten Namensvetters, Prinz William Arthur Philip Louis Mountbatten-Windsor, mit seiner Kate Middleton lässt Bürgermeister Heinfried Horsel Einladungen …
Aus „Mountbatten“ in die weite Welt

Das Studienangebot wächst

- Frankenberg (gl). Die Fachhochschule Gießen-Friedberg heißt seit dem 1. März Technische Hochschule Mittelhessen. Die neuen Schilder wurden am Donnerstag in Frankenberg enthüllt und das Studienprogramm in Nordhessen vorgestellt.
Das Studienangebot wächst

Radtouren ohne jede Anstrengung

- Frankenberg (apa). Wer das Ederbergland, den Burgwald oder den Kellerwald mit dem Fahrrad erkunden möchte, für den normale Radtouren aber zu anstrengend sind, kann nun ganz entspannt radeln: mit dem E-Bike.
Radtouren ohne jede Anstrengung

Daniel Gárdonyi wird neuer Kantor der Liebfrauenkirche

Frankenberg. Neuer hauptamtlicher Kirchenmusiker an der Frankenberger Liebfrauenkirche wird ab dem 1. Oktober 2011 der 28-jährige Daniel Gárdonyi, derzeit noch Praktikant an der evangelischen Stiftskirche Stuttgart. Wie berichtet, wechselt der …
Daniel Gárdonyi wird neuer Kantor der Liebfrauenkirche

Wiesenfeld: Günter Beck erneut Ortsvorsteher

Wiesenfeld. Günter Beck bleibt Ortsvorsteher in Wiesenfeld. Der neue Ortsbeirat von Burgwalds kleinstem Ortsteil hat ihn erneut zu seinem Vorsitzenden gewählt.
Wiesenfeld: Günter Beck erneut Ortsvorsteher

Nach Überfall auf Kiosk: 31-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemünden. Der 31-jährige Mann, der am Dienstag einen Tabakladen in Gemünden überfallen hatte, sitzt in Untersuchungshaft. Der zuständige Richter beim Amtsgericht in Kirchhain erließ einen Haftbefehl. Das teilte am Donnerstag die Polizeidirektion …
Nach Überfall auf Kiosk: 31-Jähriger in Untersuchungshaft

Agnes Happel erhielt Henriette-Fürth-Preis für Arbeit zur Integration

Rosenthal/Frankenberg. Mit dem diesjährigen Henriette-Fürth-Preis des Gender- und Frauenforschungszentrums der Hessischen Hochschulen wurde die 49-jährige Rosenthalerin Agnes Happel ausgezeichnet.
Agnes Happel erhielt Henriette-Fürth-Preis für Arbeit zur Integration

Hessenmeisterschaften: Podestplätze für Dodenauer Skat-Nachwuchs

Dodenau. In Nidda hat sich die hessische „Skatelite“ getroffen, um ihre Hessenmeister auszuspielen. Die Dodenauer Skatjugend war sehr erfolgreich und kam mit vier Podestplätzen zurück.
Hessenmeisterschaften: Podestplätze für Dodenauer Skat-Nachwuchs

Defibrillatoren: Kaum einer kennt Standorte

Frankenberg. Über 120 000 Menschen sterben pro Jahr in Deutschland am plötzlichen Herztod – zwölf Mal so viele wie bei Verkehrsunfällen. Elektroschocks durch automatische, externe Defibrillatoren (AED-Geräte) könnten die meisten Betroffenen am Leben …
Defibrillatoren: Kaum einer kennt Standorte

Neuer Kantor hat bedeutende Vorfahren

- Frankenberg (jos.) Daniel Gárdonyi tritt am 1. Oktober Dienst als hauptamtlicher Kirchenmusiker an der Liebfrauenkirche an
Neuer Kantor hat bedeutende Vorfahren

Den Mai mit großem Fest begrüßen

- Battenberg-Dodenau (r). Das Dodenauer Maifest eröffnet am Samstag, 30. April, die Fest- und Kirmessaison im Oberen Edertal. Bereits zum 63. Mal findet die Veranstaltung statt.
Den Mai mit großem Fest begrüßen

Wasserleitung nach Burgwald verlegt

- Burgwald-Wiesenfeld (rou). Während sich inzwischen die Staatsanwaltschaft mit der Verunreinigung des Wiesenfelder Tiefbrunnens befasst, verlegt die Energie-Gesellschaft Frankenberg im Auftrag der Gemeinde Burgwald eine neue Wasserleitung, um die …
Wasserleitung nach Burgwald verlegt

Fälschern droht Gefängnis oder Geldstrafe

Marburg. Nachdem der Zoll in ihrer Firma gefälschte Vergaser gefunden hat, droht den beiden Gesellschaftern wegen Verstoßes gegen das Markengesetz eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder eine Geldstrafe.
Fälschern droht Gefängnis oder Geldstrafe

Maifest lockt ins dolle Dorf

Dodenau. Mit dem „Dodenauer Maifest“ wird traditionell die Festsaison im Oberen Edertal eröffnet – in diesem Jahr vom 30. April bis 2. Mai. Das beliebte Volksfest wird in diesem Jahr vom MGV Eintracht 1861 unter der Schirmherrschaft von …
Maifest lockt ins dolle Dorf

Wandern auf dem Quellenweg

Bromskirchen. Mit drei neuen markierten Rundwanderwegen wurde das Streckennetz Bromskirchens verschönert. Am 1. Mai um 10 Uhr beginnt vom Wanderportal am Lichtenberg aus die Eröffnungswanderung für die 5,5 Kilometer lange Strecke des neuen …
Wandern auf dem Quellenweg

Martin Schmidtmann ist neuer Ortsvorsteher in Dodenhausen

Dodenhausen. Martin Schmidtmann ist neuer Ortsvorsteher in Dodenhausen. Vier Wochen nach der Wahl kamen die Mitglieder des Ortsbeirates am Dienstagabend zur konstituierenden Sitzung zusammen.
Martin Schmidtmann ist neuer Ortsvorsteher in Dodenhausen

Unbekannte hatten Osterfeuer angezündet – Berghöfer bauten neuen Holzstoß auf

Berghofen. Es sollte so werden wie jedes Jahr: Die Berghöfer hatten ihr Osterfeuer schon ein paar Tage vor Ostern aufgebaut, alle freuten sich auf den Samstagabend. Der Jugendclub, der das Osterfeuer wieder organisiert hatte, hatte alles vorbereitet.
Unbekannte hatten Osterfeuer angezündet – Berghöfer bauten neuen Holzstoß auf

Frankenberger Rotary-Club vereinte Chöre der Region bei Benefizkonzert

Frankenberg. Die Lieder spiegelten kraftvolles Leben, fantasievolle stilistische Vielfalt und die makellose Klangqualität von Chören der Region, von denen zwei bereits seit Jahren ein Prädikat tragen.
Frankenberger Rotary-Club vereinte Chöre der Region bei Benefizkonzert

Fest der eisernen Konfirmation

- Frankenau-Altenlotheim (sch). Das Fest der Eisernen Konfirmation feierten am Ostersonntag 14 Frauen und Männer in der Altenlotheimer Kirche. Sie waren in den Jahren 1945 und 1946 vom damaligen Pfarrer Friedrich Fischer im Kirchspiel Kirchlotheim …
Fest der eisernen Konfirmation

Musiker unterstützen Hospiz-Arbeit

- Frankenberg (sr). Drei Chöre, ein Blechbläserensemble und ein Solist gestalteten am Montagabend ein gut zweistündiges Benefizkonzert in der Liebfrauenkirche. Der Frankenberger Rotary-Club als Veranstalter spendete 3000 Euro an den Hospizverein.
Musiker unterstützen Hospiz-Arbeit

Regina Hesse lässt sich nicht ausrauben

- Gemünden (gl). Schock am Morgen: Als Regina Hesse aus dem Büro in den Verkaufsraum ihres kleinen Tabakladens in Gemünden tritt, steht ihr ein maskierter Mann gegenüber, richtet eine Waffe auf die 52-Jährige und fordert Geld.
Regina Hesse lässt sich nicht ausrauben

Bewaffneter Überfall auf Tabakladen – Täter wollte Fluchtauto anzünden

Gemünden. Ein Tabakladen in Gemünden ist am Dienstagmorgen überfallen worden. Obwohl der Täter mit einer Pistole und einem Messer die Herausgabe von Bargeld verlangte, weigerte sich die 52-jährige Inhaberin.
Bewaffneter Überfall auf Tabakladen – Täter wollte Fluchtauto anzünden

Augustat wirft 108 Holz

Eifa. Ausrichter der Kegel-Stadtmeisterschaften der Stadt Hatzfeld war in diesem Jahr der Kegelclub Blaue Jungs aus Eifa. Jetzt fand der Keglerball zusammen mit der Siegerehrung im Dorfgemeinschaftshaus in Eifa statt. Insgesamt nahmen 16 Clubs mit …
Augustat wirft 108 Holz

Blick in die Vergangenheit

Frankenau. Schon seit Jahren spürt Gerhard Keute ihnen nach: Bilder aus der Vergangenheit Frankenaus. 42 dieser Bilder sind den ganzen Sommer über in der Frankenauer Kirche ausgestellt.
Blick in die Vergangenheit