Frankenberg – Archiv

Der Schrecken ist noch immer spürbar

Der Schrecken ist noch immer spürbar

- Frankenau - Altenlotheim (apa). Große Resonanz beim Infoabend für Betroffene des Tornados in Altenlotheim. Demnach haben drei Hausbesitzer keinen Versicherungsschutz. Auch für sie will die Stadt mit dem Ortsbeirat eine Lösung finden.
Der Schrecken ist noch immer spürbar
Ende der „Ära Schmid“ steht bevor

Ende der „Ära Schmid“ steht bevor

- Frankenberg (jos). Ab heute ist Dr. Thomas Ludolph als neuer Oberarzt in der Inneren Medizin am Kreiskrankenhaus tätig. Wenn Dr. Harald Schmid im September nächsten Jahres in den Ruhestand geht, soll Ludolph zum Chefarzt befördert werden.
Ende der „Ära Schmid“ steht bevor
Engelhardt: Früher war Politik leichter

Engelhardt: Früher war Politik leichter

- Frankenberg (jos). „Für die nächsten fünf Jahre wünsche ich Ihnen viel Bestätigung durch die Bevölkerung und eine gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung“, rief Bürgermeister Christian Engelhardt den neu gewählten Ortsvorstehern bei einer …
Engelhardt: Früher war Politik leichter

Goldbachtal ist eine „Augenweide“

- Frankenberg-Wangershausen (sr). Auszeichnung für Beweidungsprojekt der „Freunde des Goldbachtals“ und des hiesigen Naturschutzbundes. Innerhalb von zwei Jahren seit dem Beginn der Beweidung mit Rotem Höhenvieh haben sich die meist verbrachten …
Goldbachtal ist eine „Augenweide“

Ehrenbrief für die „zweite Steuerfrau“

- Frankenberg (rou). Zwei Monate nach ihrer offiziellen Verabschiedung aus dem Amt der Ersten Stadträtin hat Bürgermeister Christian Engelhardt seiner Stellvertreterin Irmtraud Liebelt im Namen des Ministerpräsidenten und des Landrats den …
Ehrenbrief für die „zweite Steuerfrau“

Ziel: Den Gang vors Gericht vermeiden

- Bromskirchen (da). Wenn Rehe die Rinde vom Baum knabbern oder Setzlinge fressen, können die Schäden für Waldbesitzer groß sein. Mit den jeweiligen Jagdpächtern müssen sie sich dann über die Begleichung einigen – damit das gelingt, hilft Uwe …
Ziel: Den Gang vors Gericht vermeiden

Schützendorf platzt aus allen Nähten

- Gemünden-Herbelhausen (schä). Alle fünf Jahre ist im Gemündener Stadtteil Fest. Und wie vor fünf Jahren feiert das Königspaar Gerhard und Monika Vöhl mit den Einheimischen – und mit mehr als 30 Königspaaren aus dem Altkreis.
Schützendorf platzt aus allen Nähten

Dr. Viessmann erhält Gründerpreis

- Allendorf/Berlin (da). Die bedeutendste Auszeichnung, die an deutsche Unternehmer vergeben wird, hat am Dienstag Martin Viessmann in Berlin erhalten. Der Allendorfer wurde mit dem Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet.
Dr. Viessmann erhält Gründerpreis

Gemeinde reagiert auf Kritik der Eltern

- Haina/Kloster (apa). Neue Preise, neue Gruppen, neues Konzept: Nach Kritik der Eltern hat die Gemeinde Haina den Entwurf des neuen Kindergartenkonzepts noch einmal überarbeitet. Die Entscheidung darüber fällt am Donnerstagabend im Parlament.
Gemeinde reagiert auf Kritik der Eltern

Puzzle als Logo für Serviceverbund Süd

- Frankenberg (rou). Als äußeres Zeichen der Zusammenarbeit der im Kommunalen Serviceverbund Süd zusammengeschlossenen Städte und Gemeinden werden an den sechs Rathäusern Schilder mit dem neuen Logo angebracht.
Puzzle als Logo für Serviceverbund Süd

Heißer Wochenstart

- Frankenberg (jos). Ob im Freibad, mit einem kühlen alkoholfreien Bier oder einem leckeren Eisbecher: Viele Frankenberger haben den bislang heißesten Tag des Jahres so richtig genossen.
Heißer Wochenstart

Geschäftsleute kritisieren Planung

- Allendorf-Battenfeld (da). Bis Ende August sollen die Bauarbeiten an der Battenfelder Ortsdurchfahrt beendet sein. Nach Ansicht von Tankstellebetreiber Jürgen Neussel hätte das schneller gehen können.
Geschäftsleute kritisieren Planung

Gute Noten für Mediziner-Ausbildung

- Frankenberg (r). Das Kreiskrankenhaus in Frankenberg steht in der Gunst der Medizinstudierenden der Marburger Philipps-Universität an vorderster Stelle.
Gute Noten für Mediziner-Ausbildung

Wanderpokal geht nach Röddenau

- Frankenberg - Viermünden (gs). Auf der Sportanlage des TSV Viermünden/Schreufa trafen sich mehr als 100 Konfirmanden und Konfirmandinnen zum Fußballturnier – der Konfi-Cup fand in diesem Jahr zum siebten Mal statt.
Wanderpokal geht nach Röddenau

Musik mit Horn und Mundharmonika

- Hatzfeld (kie). Zweites Hatzfelder Musikantentreffen in der Grillhütte war trotz des Regens ein Erfolg Die immer wieder niedergehenden Schauer konnten die Stimmung nicht trüben, die die Musikanten mit ihren Auftritten verbreitet haben.
Musik mit Horn und Mundharmonika

Ballermann zum Festausklang

- Burgwald-Birkenbringhausen (jos). Partystimmung pur herrschte am Montag beim Juxumzug zum Abschluss des Birkenbringhäuser Feuerwehrfests.
Ballermann zum Festausklang

Frisches Wasser für Hochbehälter

- Burgwald (rou). Die Zeit der Notversorgung ist beendet: Die Energie-Gesellschaft Frankenberg (EGF) pumpt Wasser aus dem Hochbehälter Vogelhaus durch eine 3300 Meter lange Leitung zum Hochbehälter in Burgwald.
Frisches Wasser für Hochbehälter

Zwei Container aufgebrochen

- Frankenberg (r). Mit Gewalt haben unbekannte Täter in der Nacht zu Montag zwei Gerätecontainer des Bowlingcenters in der Ruhrstraße aufgebrochen.
Zwei Container aufgebrochen

Fast 400 Teilnehmer wandern auf den Allendorfer Grenzen

- Allendorf (Eder). Fast 400 Teilnehmer verzeichnete der zehnte Grenzgang der Großgemeinde Allendorf. Insgesamt 45 Kilometer wurden an den drei Tagen auf Schusters Rappen zurückgelegt.
Fast 400 Teilnehmer wandern auf den Allendorfer Grenzen

Feuerwehr feiert 80-jähriges Bestehen mit Feierstunde, Festzug und Discoabend

- Burgwald-Birkenbringhausen (gl). Mit Discoabend, Ehrungen, Kommers und einem Festzug durch das Dorf beging die Feuerwehr die Vereinsgründung vor 80 Jahren.
Feuerwehr feiert 80-jähriges Bestehen mit Feierstunde, Festzug und Discoabend

Ausbau zum attraktivem Dampfmaschinenmuseum geht nur langsam voran

- Frankenberg (js). 851 Besucher verzeichnete das Frankenberger Dampfmaschinenmuseum im vergangenen Jahr. Das berichtete in der Jahreshauptversammlung des Fördervereins dessen Vorsitzender Klaus Hartmann.
Ausbau zum attraktivem Dampfmaschinenmuseum geht nur langsam voran

Wilfried Ernst von der Burgwaldschule verabschiedet

- Frankenberg (ww). Nach 36 Jahren Dienst an der Burgwaldschule hat Realschullehrer Wilfried Ernst die Freistellungsphase der Altersteilzeit angetreten.
Wilfried Ernst von der Burgwaldschule verabschiedet

19-Jähriger bei Überschlag leicht verletzt

- Hatzfeld-Eifa (gl). Glück im Unglück hatte ein 19-jähriger Autofahrer aus Bad Laasphe: Er erlitt nur leichte Verletzungen, als sein Wagen auf regennasser Fahrbahn von der Straße abkam und sich überschlug.
19-Jähriger bei Überschlag leicht verletzt

Diebe, Einbrecher und Randalierer unterwegs

- Frankenberg (r/gl). Die Nacht auf Fronleichnam haben Diebe, Einbrecher und Randalierer genutzt: In der Auestraße versuchten Unbekannte, in ein Sonnenstudio einzubrechen, "Auf der Burg" wurde ein Motorroller entwendet und im Teichgelände wurde der …
Diebe, Einbrecher und Randalierer unterwegs

Bank bekommt kleineren Aufsichtsrat

- Frankenberg (sr). Der Allendorfer Hans-Helmut Michel wurde am Dienstagabend mit dem Ehrenbrief des Deutschen Genossenschaftsverbandes ausgezeichnet. Er wurde während der Vertreterversammlung mit Heinz Werner aus dem Aufsichtsrat verabschiedet.
Bank bekommt kleineren Aufsichtsrat

Ruhiger und geordneter Einsatz

- Frankenau - Altenlotheim (apa). Als der Sturm sich gelegt hatte, setzte die Hilfe ein: Etwa 200 Feuerwehrleute, THW-Helfer und Sanitäter arbeiteten in Altenlotheim Hand in Hand mit der Bevölkerung.
Ruhiger und geordneter Einsatz

Anderen Menschen ein Vorbild sein

- Battenberg (da). Als im Nachbarhaus ein Feuer ausbrach, reagierte Bernd Bergener schnell: Er stellte eine Leiter an die Hauswand, so dass sich sein 13-jähriger Neffe Richard Bergener und dessen Freund Maurice Mannweiler aus dem verqualmten …
Anderen Menschen ein Vorbild sein

Deutsche Meisterschaft der Waldarbeiter: Wickert holt Bronze, Berghöfer auf Rang vier

- Frankenau (sr/apa). Gerhard Briechle hat seinen Vorsprung genutzt und sich den Deutschen Meistertitel der Waldarbeiter gesichert. Sein bayerischer Teamkollege Wolfgang Heidemann erreichte Platz zwei. Die Bronzemedaille ging an den Frankenauer …
Deutsche Meisterschaft der Waldarbeiter: Wickert holt Bronze, Berghöfer auf Rang vier

„Heimliche Heldin“ mit offenem Ohr

- Frankenberg (mba). Die Volksbank Mittelhessen zeichnete 25 „heimliche Helden“ für ihr soziales Engagement aus, unter ihnen auch die Frankenberger Gymnasiastin Melanie Bückner. Seit zwei Jahren engagiert sie sich im Café der psychosozialen …
„Heimliche Heldin“ mit offenem Ohr

Windhose deckt Dächer ab und entwurzelt Bäume im Ortskern - Video online

- Frankenau-Altenlotheim (apa). Eine Windhose hat am Mittwochnachmittag einen Straßenzug im Frankenauer Ortsteil Altenlotheim verwüstet und erheblichen Sachschaden angerichtet. Während nach Angaben der Polizei mindestens 37 Häuser stark in …
Windhose deckt Dächer ab und entwurzelt Bäume im Ortskern - Video online

Schwierige Rettung nach Unfall

- Frankenberg-Rengershausen (da). Die Feuerwehren aus Frankenberg und Rengershausen rückten aus, um ein Abrutschen eines Unfallwagens zu verhindern und bei der Rettung des Autofahrers zu helfen.
Schwierige Rettung nach Unfall

„Schulleiter mit Kopf, Herz und Hand“

- Battenberg (da). Nach 27 Jahren an der Gesamtschule Battenberg wurde Helmut Frenzl am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet. Zahlreiche Ehrengäste würdigten die Verdienste Frenzls, Schüler und Lehrer gestalteten ein unterhaltsames und …
„Schulleiter mit Kopf, Herz und Hand“

Gute Zahlen für Frankenberger Bank

- Frankenberg (sr). Auf das erfolgreichste Jahr seit Bestehen der Frankenberger Bank blicken die Vorstandsmitglieder Ralf Schmitt und Dieter Ohlsen zurück. Mit 9500 Mitgliedern ist die Frankenberger Bank die größte Personenvereinigung im …
Gute Zahlen für Frankenberger Bank

Ehrenbrief für Tripp und Wünsch

- Burgwald-Bottendorf (rou). Sie haben maßgeblich zur Entwicklung ihrer Heimatdörfer beigetragen: als Kommunalpolitiker und überzeugte Vereinsfunktionäre. Und das über Jahrzehnte. Für diese Lebensleistung überreichte Burgwalds Bürgermeister Lothar …
Ehrenbrief für Tripp und Wünsch

Licht siegt über die Finsternis

- Frankenberg. Die Kantorei musizierte gemeinsam mit dem Marburger Kammerorchester und den Solisten Traudl Schmaderer, Christel Zierenberg und Johannes Klüser in der Liebfrauenkirche.
Licht siegt über die Finsternis

Der erste Alleinflug am 14. Geburtstag

- Allendorf (Eder) (r). Mit seinem ersten Alleinflug im Segelflugzeug, noch dazu mit einem „Eigenstart“, krönte Laurin Schneider aus Frankenberg an seinem 14. Geburtstag das „Mitsommernachtsfliegen“ des Luftsportvereins.
Der erste Alleinflug am 14. Geburtstag

Stimmgewaltiger Lobgesang für Gott

- Frankenau (mba). Die Frankenauer Gemeinde erlebte beim Besuch des "„Akasia Lutheran Church Choir“", wie in Südfrika Gottesdienst gefeiert wird – nämlich mit vielstimmigem und lautstarkem Gesang, mit Tanz und rhythmischem Klatschen.
Stimmgewaltiger Lobgesang für Gott

Becker trotzt Verletzung, Publikum dem April-Wetter

Frankenberg. - Der 13. Beach-Cup war ein gelungener. Die Organisatoren blickten trotz durchwachsenen Wetters durchaus stolz auf drei Tage zurück, die Strandparty und Beachvolleyball-Action zur Genüge boten. Die Krönugn folgte zum Abschluss am …
Becker trotzt Verletzung, Publikum dem April-Wetter

„Battenberg-Expedition“ des Landgrafen

- Battenberg (mba). 146 Jahre nach dem Besuch von Prinz Alexander von Hessen und 52 Jahre nach dem Besuch von Lord Louis Mountbatten of Burma weilte wieder ein Repräsentant des Hauses Hessen in Battenberg.
„Battenberg-Expedition“ des Landgrafen

Hochzeit von Prinzessin Nathalie

- Bad Berleburg (r). Als Prinzessin Nathalie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Alexander Johannsmann am Samstag mit dem dänischen Brautwalzer „Et Folke sagn“ den Tanz eröffneten, waren die Problemchen des Tages vergessen, die Gewitterwolken …
Hochzeit von Prinzessin Nathalie

Wäschetrockner setzt Wohnung in Brand

- Burgwald-Bottendorf (mba). Ein defekter Wäschetrockner war vermutlich der Auslöser eines Kellerbrandes in Bottendorf am Samstagmittag. Die Bewohner des Hauses, eine 42-jährige Frau und ihre drei Kinder im Alter von 10 bis 16 Jahren, sowie ein …
Wäschetrockner setzt Wohnung in Brand